PLAYNATION NEWS Steam

Steam - Neues Design immer noch in Arbeit

Von Wladislav Sidorov - News vom 07.01.2018, 07:23 Uhr
Steam Screenshot

Valve arbeitet immer noch an einem neuen Steam-Design. Das gab einer der Entwickler auf seinem Twitter-Profil bekannt. Ein Releasetermin für den Relaunch bleibt weiterhin geheim.

Bereits seit einiger Zeit ist bekannt, dass Betreiber Valve an einem neuen Design für Steam arbeitet. Nun erklärte ein Entwickler, dass der Relaunch weiterhin in Arbeit sei.

Umfrage: Wie viele Spiele besitzt du?

Auf seinem privaten Twitter-Profil beantwortete Alden Kroll, Designer der Benutzeroberfläche von Steam, eine entsprechende Nachfrage. Kroll gab bekannt, dass sein Team immer noch mit dem neuen Steam beschäftigt sei.

Steam Steam Cheater bekommen VAC-Bann, verbreiten Lügen und alle fallen darauf herein

Altes Steam-Design ist nicht mehr modern

Ein Zeitpunkt für das neue Steam-Design existiert immer noch nicht. Es dürfte wohl noch eine ganze Weile dauern, bis wir den Relaunch zu sehen bekommen.

Das aktuelle Aussehen des Steam-Clients besteht bereits seit mehreren Jahren und gilt für viele als klobig und veraltet. Ein moderner Anstrich  wie im unten eingebetteten Teaserbild dürfte ihm also recht gut tun.

Steam Steam Neuer Rekord: Noch nie waren so viele Spieler gleichzeitig online

Neues Steam Design geleakt mit Bild

News & Videos zu Steam

Steam Steam - Im Keystore gekaufte Spiele werden deaktiviert, Betroffene beschweren sich Steam Steam - Subnautica verlässt diesen Monat Early-Access, seid live dabei Steam Steam - Neues Design immer noch in Arbeit Steam Steam - Neuer Rekord: Noch nie waren so viele Spieler gleichzeitig online Steam Steam - Das große Qualitätsproblem Steam Steam - So verläuft die Produktion des Steam Controllers Dead by Daylight Dead by Daylight - "The Saw Chapter" mit neuem Killer erscheint heute Far Cry 5 Far Cry 5 - Ubisoft kündigt die Systemanforderungen der PC-Version an
News zu Game of Thrones

LESE JETZTGame of Thrones - Dreharbeiten könnten schon im Sommer beendet werden

KOMMENTARE