PLAYNATION NEWS Steam

Steam - Ihr könnt jetzt Spiele vom Account entfernen

Von Wladislav Sidorov - News vom 04.12.2015, 21:02 Uhr
Steam Screenshot

Ungewollte Spiele könnt ihr auf Steam jetzt permanent von eurem Account entfernen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass ihr die Spiele im Anschluss weiterverkaufen könnt.

Ihr habt ein Spiel in eurer Bibliothek, das ihr definitiv niemals spielen werdet oder für das ihr euch sogar schämt? Keine Sorge: Auf Steam könnt ihr den entsprechenden Titel permanent von eurem Account entfernen lassen.

Dies ist unter anderem nützlich, wenn ihr neben dem Spiel selbst vielleicht noch eine "Definitive Edition" oder ähnliche Editionen besitzt und eines davon entfernen möchtet. Habt ihr das entsprechende Spiel von eurem Account gelöst, könnt ihr den Key, der hinter dem Spiel steckt, jedoch nicht nochmal einlösen. Im Prinzip habt ihr das Spiel komplett weggeworfen.

Auch wichtig: Steam Sale zu den Game Awards 2015

Bedenkt jedoch, dass eure Spiele in Lizenzen eingeteilt sind. Habt ihr beispielsweise ein Paket gekauft, in dem mehrere Spiele enthalten sind, wird beim Löschen eines Spiels das gesamte Paket mit sämtlichen anderen Spielen von eurem Account entfernt.

Um ein Spiel von eurem Account zu entfernen, geht auf die offizielle Hilfe-Seite von Steam. Meldet euch nun an und sucht nach dem Spiel, das ihr entfernen wollt - hier findet ihr nun eine Option, um das Game zu löschen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Steam

Steam Steam - Bald gesperrt für Jugendliche unter 16? Steam Steam - Unreal Gold für kurze Zeit gratis erhältlich Steam Steam - Publisher-Sale mit Devolver-Games bis zu 90 Prozent reduziert Steam Steam - Alle Spiele bald auch auf dem Handy spielbar Steam Steam - Das große Qualitätsproblem Steam Steam - So verläuft die Produktion des Steam Controllers GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake