News vom 07.06.2017 - 12:23 Uhr - Kommentieren (0)
Steam Screenshot

Valve hat Steam Greenlight mit sofortiger Wirkung eingestellt. Spieler können fortan nicht länger abstimmen, Entwickler keine neuen Titel einreichen. Die neue Einreichungsplattform Steam Direct soll in der kommenden Woche starten.

Ab sofort werden bei Steam keine neuen Spiele mehr über das Greenlight-Programm angenommen. Die Plattform ist de facto eingestellt: Entwickler können keine Titel mehr einreichen, Nutzer dürfen nicht länger für Spiele abstimmen.

Steam Greenlight sagt Tschüß

Bereits zum Anfang diesen Jahres ließ Betreiber Valve verlauten, im Frühling Steam Greenlight einstellen zu wollen. Ein neues System namens „Steam Direct“ soll es Entwicklern zukünftig ermöglichen, ihre Spiele bei Steam zu veröffentlichen.

Valve wird die letzten Titel, die über Steam Greenlight eingereicht wurden, aus einer Liste von 3.500 Spielen überprüfen und zur Veröffentlichung genehmigen. Entwickler, deren Spiele nicht genehmigt werden, können die bereits bezahlte Gebühr rückerstatten lassen.

Steam Direct sagt Hallo

Ab dem 13. Juni sollen Entwickler Zugriff auf Steam Direct bekommen, dem neuen Einreichungsportal. Details zum neuen Programm findet ihr hier. Neue Entwickler müssen lediglich ein paar Formulare ausfüllen, ihre Identität bestätigen und eine Gebühr in Höhe von 100 US-Dollar zahlen.

Die Gebühr wird, wenn das Spiel 1.000 US-Dollar eingenommen hat, wieder zurückgezahlt. Das Valve-Team wird vor der Veröffentlichung eines jeden Spiels dieses installieren und überprüfen, ob die Konfiguration richtig ist, die Beschreibung auf der Shop-Seite stimmt und keine schädlichen Inhalte vorhanden sind.

Steam Greenlight eingestellt, jetzt kommt Steam Direct

Siehe auch: Direct eingestellt greenlight steam valve

Seitenauswahl

Artikel zu Steam
Steam - 67 Millionen aktive Nutzer monatlich Auf der Indigo Conference 2017 stellte Valve einige aktuelle Zahlen zu dem Online-Dienst Steam vor und verdeutlichte damit das stetige Wachstum und die weitreichende Entwicklung der ...
Artikel zu Steam
Steam - Angebote kommen langsam zum Ende Der Steam Summer Sale 2017 neigt sich dem Ende zu. Heute werden die letzten Highlight-Deals präsentiert. Wir stellen die an Tag 12 in den Fokus gerückten Angebote vor.
Von Wladislav Sidorov Unser Team
News zu Age of Empires 4

Age of Empires 4 - Steht eine Ankündigung auf der gamescom an?

23.08.

God's Trigger - Trailer zum Top-Down-Shooter

23.08.

SNES Mini - Voraussichtlich kein Verkauf in Québec

23.08.

DC - Verrückt: "Joker"-Origins-Film in Planung

23.08.

Bethesda - Release-Termine der VR-Umsetzungen von Doom, Skyrim und Fallout 4 datiert

23.08.

The Elder Scrolls V: Skyrim - In VR mit Magie und Schwert gegen die Feinde

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!