PLAYNATION NEWS State of Decay

State of Decay - Update bringt Maus- und Tastatur-Steuerung mit sich

Von Dustin Hasberg - News vom 21.10.2013, 09:01 Uhr
State of Decay Screenshot

Eine neues Update zu State of Decay versorgt PC-Spieler nun mit Maus- und Tastatur-Steuerung. Ab sofort muss also nicht mehr gezwungener Weise auf ein Gamepad zurückgegriffen werden.

Vor allem PC-Spieler von State of Decay dürften sich über die folgende Nachricht freuen. Bisher konnte die PC-Fassung des Zombiespiels lediglich mit einem Gamepad gespielt werden, doch nun hat Entwickler Undead Labs Abhilfe geschaffen. Innerhalb des neusten Updates implementiert die Entwicklerschmiede Maus- und Tastatur-Steuerung. Doch damit nicht genug. Auch einigen Bugs hat sich der Entwickler angenommen, wodurch das Spiel nun insgesamt stabiler laufen sollte.

Unter anderem unterstützt State of Decay nun auch 16:9-Auflösungen. Zwar hat das Update einige nervige Fehler entfernt, trotzdem möchte Undead Labs auch in Zukunft Updates veröffentlichen, um ein besseres Spielerlebnis bieten zu können. Bereits in der kommenden Woche dürfen Spieler mit der Veröffentlichung eines weiteren Patches rechnen. Welche Änderungen dieser genau mit sich bringt ist bisher allerdings noch nicht bekannt.

Ein neues PC-Update zu State of Decay bringt Maus- und Tastatur-Steuerung mit sich.

KOMMENTARE

News & Videos zu State of Decay

State of Decay State of Decay - Externe Grafiker versteckten "haufenweise Genitalien" im Spiel State of Decay State of Decay - Zombie-Titel verzeichnet zwei Millionen verkaufte Exemplare State of Decay State of Decay - Version für die Xbox One kommt im Frühjahr State of Decay State of Decay - Neuer Patch verbessert Zombie-KI und Fahrzeugphysik State of Decay State of Decay - Ankündigung der Version für die Xbox One Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt Detroit: Become Human Detroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt und neues Video veröffentlicht
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018