News vom 20.12.2016 - 10:21 Uhr - Kommentieren (0)
Star Wars: Rogue One Screenshot

Kaum ist Rogue One in den Kinos, da wimmelt es nur von neuen Gerüchten und Vermutungen. Dem wird schnell entgegengewirkt und in Bezug auf eine bestimmte Figur des Spin-Offs wird gesagt, dass sie NICHT Oberbösewicht Snoke ist.

An dieser Stelle sei vor kleineren Spoiler gewarnt, wenn ihr das neue Spin-Off des Star Wars Universums Rogue One noch nicht gesehen habt. Wie bereits aus den Trailern hervorkam, dürfen sich Fans von Star Wars über einen Auftritt des legendären Bösewichts Darth Vader freuen, der hier und da einige nette Szenen aufzuweisen hat. Im Mittelpunkt der Diskussion steht jedoch dessen verhüllter „Diener“ mit dem Namen Vaneé, der von der Community sofort mit Snoke in Verbindung gebracht wurde.

Pablo Hidalgo ist eine namenhafte Größe, der zuvor außerhalb von LucasFilm als Quelle des Wissens galt und später Teil des Unternehmens wurde – aktuell dient Hidalgo als beliebte Schnittstelle, die diverse Fragen rund um die aktuellen Star Wars Filme beantwortet – auf Twitter stellt dieser ganz klar, dass es sich bei Vaneé um eine ganz eigene Figur handelt (den Post dazu findet ihr unter diesem Beitrag)

Damit geht die nächste Snoke-Theorie zu Brüche, wenngleich die Tatsache bestehen bleibt, dass es sich bei Vaneé um einen extrem geheimnisvollen Charakter handelt. Übrigens stellt Hidalgo in diesem Zusammenhang fest, dass sich Darth Vader gemeinsam mit Vaneé tatsächlich auf dem Vulkanplaneten Mustafar befindet – was genau die beiden auf diesem Planeten verfolgen, bleibt aktuell aber weiter verborgen.

 

Siehe auch: Episode VII Rogue one Snoke Vaneé wer ist who is
Link: Filmstarts

Seitenauswahl

Artikel zu Star Wars: Rogue One
Star Wars: Rogue One - Dieser Charakter ist NICHT Bösewicht Snoke Kaum ist Rogue One in den Kinos, da wimmelt es nur von neuen Gerüchten und Vermutungen. Dem wird schnell entgegengewirkt und in Bezug auf eine bestimmte Figur des Spin-Offs wird gesagt, dass ...
Artikel zu Star Wars: Rogue One
Star Wars: Rogue One - Erstes Wochenende spielt 155 Millionen Dollar in den USA ein Die Einspielsumme liegt deutlich hinter Star Wars: Episode VII, was zu erwarten war, und dennoch sprechen die Umsätze für sich. Satte 155 Mio. US-Dollar darf Rogue One am ersten Wochenende ...
Von Lucas Grunwitz Unser Team
News zu Super Mario Odyssey

Super Mario Odyssey - Neue Bilder aus der Großstadt New Donk City

23.07.

The Lion's Song - Closure: Das Staffelfinale im Test

23.07.

Monster Hunter World - Neue Infos und Gameplay-Material von der Comic-Con

23.07.

DC - "Justice League" im neuen Trailer und überraschendem Auftritt?

23.07.

Marvel - Neuer Trailer zu Thor: Tag der Entscheidung veröffentlicht

23.07.

Super Mario Odyssey - Gameplay-Demo zeigt Spielabschnitt New Donk City

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!