PLAYNATION NEWS Star Wars: The Old Republic

Star Wars: The Old Republic - BioWare äußert sich zum End-Content

Von Redaktion - News vom 06.07.2010, 11:53 Uhr

BioWare macht sich bereits Gedanken um den End-Content, welcher in Star Wars: The Old Republic nach dem Abschluss des High-Levels erreicht wird.

In einem Interview äußerte sich nun James Ohlen von Bioware bezüglich des End-Game-Contents von Star Wars: The Old Republic. Er sei sich sicher, dass sich Hardcore-Fans einen tollen Abschluss der Quest-Serie wünschen. Das sollten Sie auch bekommen. Man richte sich zudem an die Konkurrenz. Ohlen betont, dass BioWare selbst Spieler hat, die einen 80er-Level World of Warcraft-Account besitzen. Somit wisse man, wie ein End-Game-Content aussehen müsste.

KOMMENTARE

News & Videos zu Star Wars: The Old Republic

Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - EA denkt über Einstellung nach Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - Die ersten beiden Erweiterungen aktuell kostenlos verfügbar Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - Großartige Geste - Gedenken an Carrie Fisher Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - Kapitel 12 frei für alle Spieler Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - Prinzessin Leia im Spiel von Community geehrt Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - Teaser zeigt neue Erweiterung - Knights of the Eternal Throne Friday the 13th: The Game Friday the 13th: The Game - Rechtsstreitigkeiten - Definitiv keine neuen Inhalte Xbox One Xbox One - Neues Xbox One-Set für Puppen veröffentlicht
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Soll auf aktuellen Konsolen überzeugen