PLAYNATION NEWS Star Wars Galaxies

Star Wars Galaxies - Der Galaktische Bürgerkrieg entscheidet sich vor dem Server-Aus!

Von Redaktion - News vom 30.08.2011, 09:36 Uhr

Ein MMORPG abzuschalten muss nicht immer bedeuten, sich in tiefster Trauer und Traurigkeit von seinen Spielern in antriebsloser Art und Weise zu verabschieden. Dies ist zumindest das Motto bei Sony Online Entertainments scheidendem Online-Titel Star Wars Galaxies, dessen Ende am 15. Dezember 2011 eingeläutet wird.

Vorab möchte man den treuen Fans stattdessen ein umfassendes Packet an Updates und Events bieten und somit der Story des Universums einen gelungenen Abschluss verschaffen. Ab September wird es daher neue Inhalte geben, durch deren Abschluss Spieler Punkte für ihre Seite sammeln können. Einige Zeit vor dem finalen Datum kommt es dann zur Abrechnung: Welche Fraktion gelang es, die meisten Punkte für sich zu entscheiden? Die Gewinner dürfen, so heißt es, ordentlich feiern, wohingegen für die Verlierer alles mit einem "großen Knall" endet. Neutrale Spieler können alternativ eigene Shut-Down-Events organisieren, sofern der Bürgerkrieg ihnen nicht zusagt.

KOMMENTARE

News & Videos zu Star Wars Galaxies

Star Wars Galaxies Star Wars Galaxies - Neuer Patch bringt Kämpfe zwischen Luft und Erde Star Wars Galaxies Star Wars Galaxies - Neuer Entwicklerblog: Wer gewinnt den Galactic Civil War? Star Wars Galaxies Star Wars Galaxies - Sunset-Saison: Erlebt die letzten Momente im Spiel Star Wars Galaxies Star Wars Galaxies - Offizielle Fanseite gehackt, Passwörter und E-Mail-Adressen veröffentlicht Battlefield 5 Battlefield 5 - Teaser-Trailer bestätigt Zweiten Weltkrieg als Setting Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Hier sind die ersten Serien und Filme im Juni