News vom 14.03.2017 - 10:26 Uhr - Kommentieren (0)
Star Wars Episode 8: Die letzten Jedi Screenshot

Bahnt sich da eine spirituelle Rückkehr an? Der britisch-amerikanische Puppenspieler Frank Oz zieht zumindest mit mysteriösen Aussagen die Aufmerksamkeit des Internets auf sich – bekommen wir in Star Wars Episode 8 Yoda zu Gesicht?

Von Star Wars Episode 1 bis Episode 6 verkörperte der grünhäutige Yoda einen der mächtigsten Jedi im uns bekannten Star Wars Universum – bekanntermaßen segnete dieser im dramatischen Abschlussteil der klassischen Trilogie das Zeitliche und übergab den Fackelstab an seinen damaligen Schützling Luke Skywalker weiter.

Besonders im letzten Teil der klassischen Trilogie haben die Zuschauer aber auch gelernt, dass ein toter Jedi nicht unbedingt dauerhaft von der Bildfläche verschwinden muss – schließlich sind einige Jedi in der Lage in Form eines ‚spirituellen Geistes‘ wiederaufzutauchen, um mit den Lebenden zu kommunizieren und sie in diversen kritischen Momenten zu beraten.

Feiert Yoda eine (kurze) Rückkehr?

Genau über diese Option spekuliert aktuell das Netz auf Basis eines Zitats vom britisch-amerikanischen Puppenspieler Frank Oz, der Yoda in bisher all seinen Auftritten verkörperte beziehungsweise Leben einhauchte (nimmt man die CGI-Darstellung raus). Auf die Frage, ob er Yoda im kommenden Star Wars Film erneut darstellen würde, antwortete er:

I feel like I'm a prisoner at war here, and I can only give you my name, rank and serial number. To be true to the people who asked me, and they are kind of my family, I have to say I've been asked not to talk about it. I love Yoda. I would be happy to talk to you about it at the time they let me.

Die Wortwahl in dessen Antwort gibt auf jeden Freiraum für Interpretation. Während einerseits argumentiert werden kann, dass Disney ihn einfach darum gebeten hat absolut nichts zu sagen – obwohl er nicht einmal Teil des Films sein könnte – um keinerlei inhaltliche Leaks zu produzieren, ließe sich in der Wortwahl „it“ deuten, dass es zumindest etwas zu verstecken gibt.

Auch vom Titel her könnte eine solche Rückkehr irgendwie ins Konzept passen: Nachdem bekannt wurde, dass von mehreren Jedi die Rede ist, könnte Yoda zumindest als spiritueller Geist bei der Ausbildung der neuen Jedi Rey von Nutzen sein. Das Geheimnis könnte spätestens am Ende dieses Jahres gelüftet werden, wenn Star Wars Episode 8: Die letzten Jedi in den deutschen Kinos anläuft.

Siehe auch: Die letzten Jedi Rey Rückkehr Skywalker the last jedi Yoda
Link: CinemaBlend

Seitenauswahl

Artikel zu Star Wars Episode 8: Die letzten Jedi
Star Wars Episode 8: Die letzten Jedi - Die lustigsten Hommagen an das neue Poster Star Wars Episode VIII löst aktuell einen regelrechten Hype aus – Anlass genug für die Community diverse Hommagen zu kreieren, die das Netz begeistern. Wir präsentieren euch eine ...
Artikel zu Star Wars Episode 8: Die letzten Jedi
Star Wars Episode 8: Die letzten Jedi - Trailer, Poster und neue Infos Das Highlight des zweiten Tages der Star Wars Celebration in Orlando war eindeutig das Panel zu Episode 8: Die letzten Jedi. Neben neuen Infos, gab es ein erstes Poster und einen ...
Von Lucas Grunwitz Unser Team
News zu The Lion's Song

The Lion's Song - Wir haben das Finale des narrativen Adventures getestet

25.07.

Games with Gold - Diese Xbox-Spiele gibt es im August kostenlos

25.07.

Killing Floor 2 - Zeitexklusive Inhalte für die Xbox One bestätigt

25.07.

Pyre - Launch-Trailer zum Action-RPG von Supergiant Games

25.07.

Splatoon 2 - Launch-Trailer zum bunten Shooter

25.07.

Games - Overcooked erscheint für die Nintendo Switch

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!