Von Andre Holt | News vom 24.09.2017 - 11:00 Uhr - Kommentieren
Star Wars Episode 8: Die letzten Jedi Screenshot

Wie der Regisseur Rian Johnson jetzt bestätigte, hat Star Wars: Episode VIII die Post-Production verlassen. Damit ist Die letzten Jedi bereits Monate vor der Veröffentlichung komplett abgeschlossen.

Mit Star Wars: Episode VIII - Die letzten Jedi veröffentlicht Disney den nunmehr dritten Film aus dem Kosmos der beliebten Sci-Fi-Märchen. Dabei setzt der Film logischerweise nach den Geschehnissen von Episode VII: Das Erwachen der Macht an und setzt die Hauptgeschichte fort.

It's a wrap!

Der Film erscheint zwar erst am 14. Dezember in den deutschen Kinos, doch wie nun bestätigt wurde, ist der Film schon jetzt komplett abgeschlossen. Dies bestätigte der Regisseur Rian Johnson auf seinem eigenen Instagram-Account mit einem Bild, das ihn und die gesamte Post-Production-Crew vor einem Schild mit dem Wort 'Finish' zeigt. Dabei bedankt er sich bei dem Team für die vielen Stunden in dunklen Räumen und vor den Bildschirmen. Bereits am 22. Juli fiel die letzte Klappe der Dreharbeiten zu dem Film. Somit befand sich der Film etwa zwei Monate in der Post-Produktion, was im Hinblick auf die Special Effects und Details als durchaus kurz zu bezeichnen ist.

Zeit für neuen Trailer?

Obwohl der Film in drei Monaten erscheint und jetzt komplett abgeschlossen wurde, gibt es bisher nur einen offiziellen Teaser-Trailer zum Film. Wie Mark Hamill, der den Luke Skywalker verkörpert, jedoch vor wenigen Tagen auf Twitter verlauten ließ, könnte sich dies am 9. Oktober ändern. Auf die Frage eines Fans, wann mit einem neuen Trailer zu rechnen sei, antwortete Hamill, dass er an eben diesem Tag einen Blick auf Monday Night Football werfen sollte - "natürlich komplett ohne besonderen Grund". Kurz darauf löschte Hamill den Tweet und ließ verlauten, dass Disney ein Datum mitteilen werde, wenn sie so weit wären.

Höchstwahrscheinlich hätte Mark Hamill dieses Detail noch nicht verraten dürfen und wurde von Disney auf den Fehler hingewiesen, wodurch er seinen Tweet löschen musste. Es bleibt jedenfalls spannend und ein Trailer sollte tatsächlich spätestens im Oktober erscheinen, denn auch wenn es sich um Star Wars handelt, dürfte Marketing rund um den Film wohl trotzdem wichtig sein.

Star Wars: Episode VIII - Die letzten Jedi erscheint am 14. Dezember 2017 in den deutschen Kinos.

Star Wars: Episode VIII - Die letzten Jedi ist komplett abgeschlossen. Dies bestätigte Rian Johnson auf Instagram und zeigt ein Bild der Post Production-Crew.

Quelle: Gamespot Quelle: Rian Johnson / Instagram Quelle: Mark Hamill / Twitter

Seitenauswahl

Artikel zu Star Wars Episode 8: Die letzten Jedi
Star Wars Episode 8: Die letzten Jedi - Kylo Rens TIE Silencer enthüllt Disney streut neue Informationen für all diejenigen, die Star Wars Episode 8 nicht erwarten können. Wie nun enthüllt wurde, wird Kylo Ren sein Talent nicht nur zu Lande unter Beweis stellen, ...
Artikel zu Star Wars Episode 8: Die letzten Jedi
Star Wars Episode 8: Die letzten Jedi - Behind the Scenes-Material veröffentlicht Während der D23 Expo - der Messe rund um die Marken von Disney - wurde neues Behind the Scenes-Material zum kommenden Film Star Wars Episode 8: Die letzten Jedi veröffentlicht. Dort sehen ...
News zu Super Mario Odyssey

Super Mario Odyssey - Läuft das Spiel im TV-Modus doch in einer Full HD-Auflösung?

21.10.

Super Mario Odyssey - Mario schlüpft dank Amiibo in Hochzeitskleid

21.10.

Steam - Termine der nächsten Sales geleakt

21.10.

Destiny 2 - Günstiger mit unserem Promocode: Gutschein für PC

21.10.

Super Mario Odyssey - Laut neuesten Gerüchten läuft es doch in 1080p

21.10.

PlayStation VR - Das neue Modell ist in Japan ein wahrer Erfolg

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!

TOP GAMES

  • PUBG Survival 4/5
  • Call of Duty WW2 Shooter 3/5
  • Friday the 13th: The Game Survival-Horror 4/5