Von Lucas Grunwitz | News vom 07.09.2017 - 13:25 Uhr - Kommentieren
Star Wars Episode 8: Die letzten Jedi Screenshot

Das ist Stoff für Diskussion: Director Rian Johnson spricht über den Filmtitel von Star Wars Episode VIII und enthüllt, wer der ominöse „letzte Jedi“ ist – seine Antwort entspricht aber irgendwie nicht ganz der deutschen Übersetzung, die wir aktuell angenommen haben.

Okay blicken wir noch einmal in die Vergangenheit, als der Titel von Star Wars Episode VIII enthüllt wurde. „The Last Jedi“ nennt sich dieser und sorgte damals auch im amerikanischen Raum für einiges an Verwirrung – schließlich differenziert das Englische „the“ nicht zwischen Singular und Plural.

Erst im Rahmen der ausländischen Übersetzungen, wie beispielsweise hierzulande, stellte sich heraus, dass der Film „Die letzten Jedi“ heißt – eindeutig Plural, was mit dem Plot auch ziemlich gut vereinbar war, da aktuell mehrere potentielle Charaktere wie Luke Skywalker und Rey herumgeistern. So weit, so gut. Nun sprach Director Rian Johnson über besagten Titel und verriet unter anderem folgendes:

It's in the opening crawl of The Force Awakens. Luke Skywalker, right now, is the last Jedi. There's always wiggle room in these movies --- everything is from a certain point of view --- but coming into our story, he is the actual last of the Jedi. And he's removed himself and is alone on this island, for reasons unknown.

Jetzt ist die Verwirrung komplett: Dieser verrät nämlich, dass es eigentlich Luke Skywalker ist, der die Rolle des „letzten Jedi“ füllt. An dieser Stelle gibt es wieder keinerlei Andeutungen darauf, dass der Titel im Plural gemeint war.

An dieser Stelle bleibt höchstens festzuhalten, dass Luke diese Rolle nicht zwangsweise für immer behalten muss – rein theoretisch wäre denkbar, dass er die Bezeichnung zum genau richtigen Zeitpunkt an Rey oder Finn weitergibt, die sich beide als Anwärter in Episode VII bewiesen haben.

Am Ende bleibt also nur noch abzuwarten, wie sich diese Enthüllung auf die deutsche Übersetzung auswirken könnte, da offensichtlich doch nicht „die Jedi“ sondern „der Jedi“ gemeint war. Das klingt im Endeffekt sogar nach interner Verwirrung bei Disney – verrückt!

Link: CinemaBlend

Seitenauswahl

Artikel zu Star Wars Episode 8: Die letzten Jedi
Star Wars Episode 8: Die letzten Jedi - Kylo Rens TIE Silencer enthüllt Disney streut neue Informationen für all diejenigen, die Star Wars Episode 8 nicht erwarten können. Wie nun enthüllt wurde, wird Kylo Ren sein Talent nicht nur zu Lande unter Beweis stellen, ...
Artikel zu Star Wars Episode 8: Die letzten Jedi
Star Wars Episode 8: Die letzten Jedi - Behind the Scenes-Material veröffentlicht Während der D23 Expo - der Messe rund um die Marken von Disney - wurde neues Behind the Scenes-Material zum kommenden Film Star Wars Episode 8: Die letzten Jedi veröffentlicht. Dort sehen ...
News zu Marvel Heroes

Marvel Heroes - Spieler fordern Rückerstattungen aufgrund von Serverabschaltungen

19.11.

Minecraft - Bessere Grafik erst nächstes Jahr - Aquatic-Update angekündigt

19.11.

Marvel Heroes - Spieler verlangen Rückerstattungen wegen Serverabschaltung

19.11.

Dead by Daylight - 3 Millionen Einheiten verkauft - Publisher vermeldet Verluste

19.11.

Battlefield 1 - Releasetermin von Turning Tides kurzzeitig veröffentlicht

18.11.

Biomutant - THQ Nordic erwirbt Studio - Seitenhieb in Richtung EA

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!

TOP GAMES

  • PUBG Survival 4/5
  • Call of Duty WW2 Shooter 3/5
  • Friday the 13th: The Game Survival-Horror 4/5