PLAYNATION NEWS Star Wars: Battlefront

Star Wars: Battlefront - Release-Verzögerung, falls die Qualität nicht stimmt

Von Ben Brüninghaus - News vom 25.06.2015, 21:03 Uhr
Star Wars: Battlefront Screenshot

Der Publisher EA gibt zu verstehen, dass es bei Problemen mit der Qualität des Spiels zu einer Änderung am Release-Termin kommen könnte, denn sie möchten keine Misere wiederholen, wie es bei Battlefield 4 der Fall, sondern aus ihren Fehlern lernen.

Laut Angaben von EA läuft nach aktuellem Entwicklungsstand alles nach Plan und deswegen gibt es keinen Grund, etwas an dem Release-Termin von Star Wars: Battlefront zu verändern. Allerdings ließ der COO Peter Moore nun in einem Interview verlauten, dass es bei etwaigen Problemen mit dem Spiel zu einer Verzögerung der Veröffentlichung kommen könnte, wenn die Qualität nicht den erforderlichen Ansprüchen entspräche. 

So hat man offenbar aus Fehlern gelernt und möchte seitens EA keine unschönen Vorfälle wiederholen, wie es beispielsweise beim Release von Battlefield 4 der Fall war. Bei Battlefield Hardline wurde bereits gezeigt, dass sie aufgrund mangelnder Qualität künftig Veröffentlichungstermine nach hinten verlegen. Peter Moor gibt zu verstehen, dass es aus finanzieller Perspektive nicht unbedingt das Richtige war, den Shooter zu verschieben, aber in Bezug auf die Community und in Hinblick auf die Spieler hingegen schon. 

Abschließend meint er, dass er niemanden beruhigen möchte, man jedoch verstehen müsse, dass sie kein fehlerbehaftetes Spiel veröffentlichen werden. Bei der derzeitigen Entwicklung funktioniert das Spiel bereits mit ganzen 40 Spielern äußerst stabil. Star Wars: Battlefront wird am 17. November für die PlayStation 4, Xbox One und den PC erscheinen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Star Wars: Battlefront

Star Wars: Battlefront Star Wars: Battlefront - Rogue One: Scarif-Trailer zeigt neuen Planeten Star Wars: Battlefront Star Wars: Battlefront - Neue Spielmodi und Änderungen im aktuellen Update Star Wars: Battlefront Star Wars: Battlefront - Release-Termin zu Rogue One: Scarif bekannt Star Wars: Battlefront Star Wars: Battlefront - Ultimate Edition offiziell angekündigt Star Wars: Battlefront Star Wars: Battlefront - Todesstern-DLC im Gameplay-Video Star Wars: Battlefront Star Wars: Battlefront - Per Virtual Reality ins Weltall Resident Evil 2 Resident Evil 2 - Remake könnte das bestaussehende Spiel der Reihe werden GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018
News zu Release-Vorschau

LESE JETZTRelease-Vorschau - Neuerscheinungen im Mai und Juni