PLAYNATION NEWS Star Wars: Battlefront

Star Wars: Battlefront - Entsteht bei Battlefield-Veteranen

Von Dennis Werth - News vom 13.06.2013, 12:29 Uhr
Star Wars: Battlefront Screenshot

Wer entwickelt Star Wars: Battlefront 3? DICE gründete kürzlich das zweite Studio in Los Angeles. Patrick Söderlund von EA stellt klar, dass das Star Wars-Abenteuer direkt in Stockholm beim Battlefield-Entwickler produziert wird.

Völlig überraschend ließ Electronic Arts und das schwedische Entwicklerstudio DICE die Katze aus dem Sack und verkündete durch einen „kurzen“ Teaser die Entwicklung an Star Wars: Battlefront 3. Doch wer nimmt die Produktion des Shooters in der galaktischen Welt in Angriff?

Patrick Söderlund, Executive Vice President EA Games Label verrät in einem Interview, dass das Spiel direkt im Hauptquartier von DICE in Stockholm entsteht. Dort wurden auch Titel wie Battlefield 3 oder Mirror's Edge entwickelt.

Wer Fan des Shooters Battlefield 3 ist, darf sich somit auf eine ordentliche Portion an Action freuen. Wann wir erstes Bilder- oder Video-Material zu Gesicht bekommen, ist unklar. Vermutlich wird Star Wars: Battlefront 3 auf der Frostbite 3-Engine laufen.

Mehr bekamen wir kaum zu Gesicht: Ein AT-AT aus Star Wars: Battlefront 3 auf Hoth.

KOMMENTARE

News & Videos zu Star Wars: Battlefront

Star Wars: Battlefront Star Wars: Battlefront - Rogue One: Scarif-Trailer zeigt neuen Planeten Star Wars: Battlefront Star Wars: Battlefront - Neue Spielmodi und Änderungen im aktuellen Update Star Wars: Battlefront Star Wars: Battlefront - Release-Termin zu Rogue One: Scarif bekannt Star Wars: Battlefront Star Wars: Battlefront - Ultimate Edition offiziell angekündigt Star Wars: Battlefront Star Wars: Battlefront - Todesstern-DLC im Gameplay-Video Star Wars: Battlefront Star Wars: Battlefront - Per Virtual Reality ins Weltall YouTube YouTube - VideoDays 2018 in Berlin und Köln fallen aus Death Stranding Death Stranding - Kojima veröffentlicht mysteriösen Moos-Screenshot
News zu Detroit: Become Human

LESE JETZTDetroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt