Star Wars: Battlefront Screenshot

Star Wars: Battlefront: DICE arbeitet an Offline-Modus

04.01.2016 - 16:15

DICE bestätigte nun die Arbeit an einem Offline-Modus von Star Wars: Battlefront. Damit wird der Multiplayer-Shooter bald nicht mehr nur auf Servern mit anderen spielbar sein. Ob es eine Kampagne geben wird, ist unklar. Auch der Release-Termin ist noch nicht bekannt.

Teilen Tweet Kommentieren

Seit der Ankündigung von Star Wars: Battlefront ist klar, dass wir den Shooter nur auf Multiplayer-Servern spielen können. Der Titel ist für das Spielen mit mehreren Mannschafen in verschiedenen Teams ausgelegt. Nun bestätigte DICE die Entwicklung eines Offline-Modus.

Ob das auch bedeutet, dass wir in Star Wars: Battlefront eine Singleplayer-Kampagne sehen werden, ist aber unklar – und auch ziemlich unwahrscheinlich. Das Entwickler-Studio betonte immer wieder, dass der Mehrspieler-Modus das zentrale Element sei und man sich nicht allzu weit von diesem entfernen möchte.

Star Wars: Battlefront bekommt von DICE einen Offline-Modus

Einen Release-Termin für den Offline-Modus von Star Wars: Battlefront gibt es noch nicht. DICE deutete bereits an, dass die Arbeit noch andauern werde. Grund dafür seien technische Schwierigkeiten, vor denen man bei der Entwicklung eines solchen Modus stehe, wenn man ausschließlich einen Multiplayer als Grundlage habe. 

Quelle: WCCF Tech
Geschrieben von Dustin MartinDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

Star Wars: Battlefront: Rogue One: Scarif-Trailer zeigt neuen Planeten

Während der PlayStation Experience kam es auch zu diversen Neuankündigungen. So erschien der offizielle Rogue One: Scarif-Trailer, der letzte DLC zu Star Wars: Battlefront.

Star Wars: Battlefront: Neue Spielmodi und Änderungen im aktuellen Update

In Kürze ist es soweit, Star Wars: Battlefront erhält den nächsten großen DLC. Mit Rogue One: Scarif kommen auch zahlreiche Änderungen ins Spiel. Welche Verbesserungen hält der Patch ...

Star Wars: Battlefront: Release-Termin zu Rogue One: Scarif bekannt

Der letzte DLC zu Star Wars: Battlefront steht in den Startlöchern. EA und DICE haben den offiziellen Release-Termin zu Rogue One: Scarif und Rogue One: X-Wing VR Mission bekanntgegeben.
Noch mehr News anzeigen

Tipps