News vom 03.11.2016 - 14:57 Uhr - Kommentieren (0)
Star Wars: Battlefront 2 Screenshot

Eine wahrlich gute Nachricht für alle Freunde von Star Wars: Battlefront. Der Nachfolger des Shooters soll bereits 2017 erscheinen und Bezug auf die neuen Filme nehmen.

Kaum sind die letzten DLCs zu Star Wars: Battlefront über die Bühne gegangen, gibt es wieder neues Futter für die Fans der Spielereihe. Im Rahmen eines Interviews gab Blake Jorgensen, seines Zeichens CFO von EA bekannt, dass man Star Wars: Battlefront 2 in "ungefähr einem Jahr" veröffentlichen möchte. Diese Angabe lässt eher auf den Herbst 2017 schließen, was womöglich zum Release des nächsten Ablegers der Kinofilme passen würde.

News: Battlefront 2 mit Solo-Kampagne?

Weiter ließ Jorgensen wissen, dass man sehr hart an dem neuen Ableger arbeiten würde, um den Spieler ein möglichst tiefes Spielerlebnis zu bieten. Darüber hinaus würde man zum ersten Mal Bezug auf die neuen Star Wars-Filme nehmen. Im eigentlichen Battlefront waren nur Inhalte der klassischen Trilogie vertreten.

News: Battlefront 2 offiziell bestätigt

Außerdem arbeitet neben DICE auch der Entwickler Motive Studios an dem Spiel, eine weitere Tochterfirma von EA, die 2015 gegründet wurde. Wann genau Star Wars: Battlefront 2 erscheinen wird, bleibt abzuwarten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis EA uns erste Teaser auf den Weg gibt.

Siehe auch: 2017 Herbst 2017 news Release Star Wars: Battlefront 2

Seitenauswahl

Infos zu Star Wars: Battlefront 2

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Star Wars: Battlefront 2
Star Wars: Battlefront 2 - Kein Koop-Modus für PC-Spieler Mit der Ankündigung von Star Wars: Battlefront 2 tauchen immer mehr Infos rund um das Weltraum-Spektakel auf. Wie nun bekannt wurde, wird der Offline-Koop-Modus nicht für PC-Spieler ...
Artikel zu Star Wars: Battlefront 2
Star Wars: Battlefront 2 - Electronic Arts verzichtet auf Season Pass (Update) Das dürfte die Community freuen: Star Wars Battlefront 2 erscheint ohne Season Pass. DICE nutzt das Feedback der Community und möchte keine Grenze zwischen der Community bilden.
Von Sascha Scheuß Unser Team
News zu Call of Duty WW2

Call of Duty WW2 - Über das Feature haben sich alle lustig gemacht - jetzt ist es weg

29.04.

Friday the 13th: The Game - Steam nimmt Vorbestellungen an

29.04.

Star Wars: Battlefront 2 - Nachfolger wird definitiv mehr Spieltiefe bieten

29.04.

Nintendo Switch - So erfolgreich sind die Spiele

29.04.

Ghost Recon Wildlands - Neues Update 3.5 jetzt am PC

29.04.

PlayStation 4 - Mittlerweile über 60 Millionen verkaufte Konsolen

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!