PLAYNATION NEWS Star Trek Online

Star Trek Online - Timeline erweitert: Das Jahr 2388

Von Redaktion - News vom 22.05.2009, 12:56 Uhr

In der Reihe Path to 2409 klärt und Star Trek Online Entwickler Cryptic Studios auf, welche Vorgeschichte das kommende Sci-Fi MMORPG hat. Nun ist auf der offiziellen Website ein weiterer Artikel erschienen, der sich dem Jahr 2388 widmet.

Im Jahr 2387 bedroht eine Supernova die Alpha- und Betaquadranten. Ein Stern des Hobus-Systems schwebt in der Gefahr zu implodieren und damit große Teile des Föderationsraums und des Gebiets der Romulaner zu vernichten. Nur dem heldenhaften Einsatz von Geordi La Forge und Spock ist es zu verdanken, dass die Katastrophe im von der Föderation kontrollierten Raum abgewendet werden kann. Für Romulus und Remus jedoch ist es scheinbar das Ende: Milliarden von Romulanern müssen durch das von der Hobus-Supernova ausgelöste Inferno sterben. Im Jahr 2388 will die Förderation nun Hilfslieferungen verschicken, was jedoch durch interne Politik behindert wird.

 

KOMMENTARE

News & Videos zu Star Trek Online

Star Trek Online Star Trek Online - AddOn "Agents of Yesterday": Inhalte, Release und Trailer Star Trek Online Star Trek Online - Episode mit schwulen NPCs ruft Flame War hervor Star Trek Online Star Trek Online - Haus Pegh bringt neue Belohnungen Star Trek Online Star Trek Online - Gemeinsames Gedenken an verstorbenen Leonard Nimoy Star Trek Online Star Trek Online - Staffel 8: Die Sphäre Star Trek Online Star Trek Online - Sphere of Influence Game of Thrones Game of Thrones - Das Team habe bisher Meisterleistungen vollbracht Fallout 4 Fallout 4 - Spielt das Rollenspiel am Wochenende kostenlos auf der Xbox One
News zu Games

LESE JETZTGames - Neuerscheinungen im Mai