PLAYNATION NEWS Star Citizen

Star Citizen - Alex Mayberry nun beim Team von Star Citizen

Von Sebastian Lammich - News vom 14.05.2014, 09:30 Uhr
Star Citizen Screenshot

Chris Roberts überzeugt Alex Mayberry, Lead Producer bei Blizzard Entertainment nach zehn Jahren seine Firma zu verlassen und stattdessen als neuer Executive Producer an Star Citzen zu arbeiten.

Nachdem Star Citizen nun mehr als 43 Millionen US-Dollar für die Finanzierung zusammengetragen hat, ist die Anziehungskraft des Spiels für alle deutlich sichtbar. Dabei wirkt sich diese Anziehung anscheinend auch auf renommierte Spieleentwickler aus, denn nach mehr als zehn Jahren bei Blizzard Entertainment wechselt nun Alex Mayberry zu Cloud Imperium Games und wird als Executive Producer bei der Entwicklung von Star Citizen zur Hand gehen. Der ehemalige World of Warcraft- und Diablo 3-Produzent hätte sich nie im Traum vorstellen können nach über zehn Jahren Blizzard zu verlassen und noch einmal in einem neuen Studio anzufangen.

Angeblich soll er nach einem Gespräch mit Star Citizen-Schöpfer Chris Roberts und einer privaten Spielevorführung seine Meinung geändert haben und sich auf das neue Abenteuer eingelassen haben. 2015 soll das Spiel dann fertig werden und bis dahin kann die Entwicklung nun mit Starbesetzung weiter voranschreiten.

KOMMENTARE

News & Videos zu Star Citizen

Star Citizen Star Citizen - Digitales Stück Land im Spiel käuflich erwerbbar Star Citizen Star Citizen - Mehr als 160 Millionen Dollar von fast 1,9 Millionen Unterstützern Star Citizen Star Citizen - 45.000 Dollar-Rückforderung war nur ein Fake Star Citizen Star Citizen - Gilde fordert 45.000 US Dollar Rückerstattung Star Citizen Star Citizen - So erwacht das Gameplay rund um Squadron 42 zum Leben Star Citizen Star Citizen - Arena Commander V0.9 M50 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt Detroit: Become Human Detroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt und neues Video veröffentlicht
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018