PLAYNATION NEWS Spielekultur

Spielekultur - Wenn Xbox und PlayStation Liebe machen...

Von Wladislav Sidorov - News vom 05.02.2016, 13:36 Uhr
Spielekultur Screenshot

Nichts ist nerviger in der Spielewelt als der ewige Konsolenstreit. Microsoft macht dem jetzt ein Ende - denn die Xbox liebt die PlayStation und Liebe kennt ja bekanntlich keine Grenzen.

Egal auf welcher Plattform ihr spielt, ob Smartphone oder Konsole, ob Tablet oder PC, ob Xbox oder PlayStation, Wii U oder PC, 3DS oder Vita - ihr seid Spieler. Und eine Community. Nicht mehrere. Zeit also, den ewigen Plattformstreit beizulegen.

Wie es richtig geht, zeigt diese fantastische Liebesstory zwischen Romeo aus dem PlayStation- und Julia aus dem Xbox-Messeteam. Nein, die beiden heißen nicht wirklich so - aber ihr versteht schon. Sehr wahrscheinlich läuft da auch nichts. Okay, wir hören schon auf, die schöne Botschaft wollen wir ja nicht zerstören.

Dass Liebe keine Grenzen kennt, dass sagt auch Microsoft. Liebe kennt keine Konsole - getreu dem Motto, "best of both worlds". Naww.

KOMMENTARE

News & Videos zu Spielekultur

Spielekultur Spielekultur - Spielenamen, möglichst stark eingedeutscht Spielekultur Spielekultur - Donald Trump zeigte während eines Treffens brutale Szenen aus Videospielen Spielekultur Spielekultur - Trump trifft sich nach Amoklauf mit Entwicklern Spielekultur Spielekultur - Nach Amoklauf: Trump fordert strengere Gesetze für Games und Filme Spielekultur Spielekultur - Wie Videospiele 2017 zensiert wurden Spielekultur Spielekultur - Abstrakte Kunst in Videospielen GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake