News vom 20.06.2017 - 11:10 Uhr - Kommentieren (0)
Spider-Man Screenshot

Spider-Man wird zwar gut aussehen, auf der PS4 Pro aber nicht in echter 4K-Auflösung spielbar sein. Statt nativem UHD werden die Pixel von der Sony-Konsole hochgerechnet. Insomniac Games bestätigt zudem, dass die Framerate auf 30fps beschränkt ist.

Sony und Insomniac Games haben sich nach der Gameplay-Premiere von Spider-Man auf der E3 2017 zu den technischen Details des Action-Spiels geäußert. So wird auf der PlayStation 4 eine Auflösung von „bis zu 1080p“ möglich sein, also teilweise weiter runter gehen.

Spider-Man ohne native 4K-Auflösung

Auf der PS4 Pro soll das gesamte Spiel in 4K spielbar sein – mehr oder weniger. Denn native 4K-Auflösung kann die Konsole nicht bewältigen, gibt Insomniac Games zu. Daher wird der Titel zwar für die leistungsstärkere Konsole angepasst, die Auflösung wird über „Temporal Injection“ jedoch hochgerechnet.

Diese Skalierungs-Technik kam bereits bei Ratchet & Clank für die PlayStation Pro zum Einsatz. Für den Spieler gibt es keine bedeutenden Unterschiede – nur die Texturen und Animationen könnten bei so einem Verfahren im Gegensatz zu echtem 4K leiden.

Framerate bei 30fps, keine 60fps auf PS4 Pro

Spider-Man wird auf der PlayStation 4 und PS4 Pro gleichermaßen für die „bestmögliche Spielerfahrung“ optimiert. Für Sony und Insomniac Games heißt es konkret: Die Framerate hat eine Begrenzung von 30fps. Mehr Bilder pro Sekunde wird es nicht geben. Einen 60fps-Modus, wie ihn Ratchet & Clank hatte, ist nicht geplant.

Siehe auch: Auflösung framerate Insomniac Games playstation 4 PS4 Pro Spider-Man

Seitenauswahl

Infos zu Spider-Man

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Von Dustin Martin Unser Team
News zu Age of Empires 4

Age of Empires 4 - Steht eine Ankündigung auf der gamescom an?

23.08.

God's Trigger - Trailer zum Top-Down-Shooter

23.08.

SNES Mini - Voraussichtlich kein Verkauf in Québec

23.08.

DC - Verrückt: "Joker"-Origins-Film in Planung

23.08.

Bethesda - Release-Termine der VR-Umsetzungen von Doom, Skyrim und Fallout 4 datiert

23.08.

The Elder Scrolls V: Skyrim - In VR mit Magie und Schwert gegen die Feinde

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!