Von Patrik Hasberg | News vom 11.09.2017 - 13:27 Uhr - Kommentieren
SNES Mini Screenshot

Nintendo möchte die Produktion des SNES Mini im Rahmen des Weihnachtsgeschäfts "dramatisch erhöhen", um keine Kunden zu enttäuschen. Dafür werden allerdings bei der Nintendo Switch Lieferengpässe befürchtet.

Vor einigen Wochen nahmen weltweit Händler Vorbestellungen für die SNES Classic Edition an. Allerdings war es gar nicht so einfach sich ein Exemplar zu sichern, da die zugesicherten Bestände bei vielen Händlern bereits nach wenigen Minuten vergriffen waren. Entsprechend konnten beispielshalber bei eBay Exemplare zu extrem überhöhten Preisen erworben werden.

Doch laut Nintendo wird sich dieser Umstand in der kommenden Zeit wieder bessern. Denn Reggie Fils-Aime, Präsident von Nintendo of America möchte nicht, dass Käufer mehr als die UVP bezahlen müssen.

Produktion soll "dramatisch erhöht werden"

Im Rahmen des Weihnachtsgeschäfts möchte Nintendo die Produktion "dramatisch erhöhen", um möglichst viele Exemplare zur Verfügung stellen zu können. Allerdings wird befürchtet, dass es bei der Nintendo Switch zu Lieferengpässen kommen wird. Die Kunden sollen zwar im Rahmen des Weihnachtsgeschäfts nicht enttäuscht werden, aber versprechen könne man bei Nintendo nicht, dass die Nachfrage das Angebot nicht übersteigen wird.

Wie die Situation hierzulande aussehen wird, ist ebenfalls unklar. Schließlich kann die Nintendo Switch in Deutschland seit einiger Zeit ohne weitere Probleme erworben werden.

Quelle: Gamespot

Seitenauswahl

Artikel zu SNES Mini
SNES Mini - Vorbestellen, aber ausverkauft - Wo also kaufen? Das SNES Mini ist ein begehrtes Produkt, das viele Spiele-Fans kaufen wollen. Doch bei den meisten Händlern wie Amazon, Saturn oder Mediamarkt ist das SNES Classic Mini ausverkauft. Wo ...
News zu Call of Duty WW2

Call of Duty WW2 - Läuft der Titel auf der Xbox One X in nativem 4K?

23.09.

Marvel vs. Capcom: Infinite - Monster Hunter als neuer Kämpfer im Trailer

22.09.

Red Dead Redemption 2 - Trailer und weitere Infos in der kommenden Woche

22.09.

Kurioses - Bundesfighter 2 Turbo - Das Prügelspiel zum Wahlkampf

22.09.

Overwatch - Karten aus der Rotation via Patch entfernt

22.09.

Rainbow Six: Siege - Update: Waffen-Recoil wird ähnlich wie in CS:GO

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!