Von Patrik Hasberg | News vom 11.09.2017 - 13:27 Uhr - Kommentieren
SNES Mini Screenshot

Nintendo möchte die Produktion des SNES Mini im Rahmen des Weihnachtsgeschäfts "dramatisch erhöhen", um keine Kunden zu enttäuschen. Dafür werden allerdings bei der Nintendo Switch Lieferengpässe befürchtet.

Vor einigen Wochen nahmen weltweit Händler Vorbestellungen für die SNES Classic Edition an. Allerdings war es gar nicht so einfach sich ein Exemplar zu sichern, da die zugesicherten Bestände bei vielen Händlern bereits nach wenigen Minuten vergriffen waren. Entsprechend konnten beispielshalber bei eBay Exemplare zu extrem überhöhten Preisen erworben werden.

Doch laut Nintendo wird sich dieser Umstand in der kommenden Zeit wieder bessern. Denn Reggie Fils-Aime, Präsident von Nintendo of America möchte nicht, dass Käufer mehr als die UVP bezahlen müssen.

Produktion soll "dramatisch erhöht werden"

Im Rahmen des Weihnachtsgeschäfts möchte Nintendo die Produktion "dramatisch erhöhen", um möglichst viele Exemplare zur Verfügung stellen zu können. Allerdings wird befürchtet, dass es bei der Nintendo Switch zu Lieferengpässen kommen wird. Die Kunden sollen zwar im Rahmen des Weihnachtsgeschäfts nicht enttäuscht werden, aber versprechen könne man bei Nintendo nicht, dass die Nachfrage das Angebot nicht übersteigen wird.

Wie die Situation hierzulande aussehen wird, ist ebenfalls unklar. Schließlich kann die Nintendo Switch in Deutschland seit einiger Zeit ohne weitere Probleme erworben werden.

Quelle: Gamespot

Seitenauswahl

Artikel zu SNES Mini
SNES Mini - Offizielle Anleitung für Star Fox 2 veröffentlicht Ende des Monats erscheint das Nintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System mit 20 vorinstallierten Spielen, die man von der 16-Bit-Konsole kennt. Als Dreingabe ist zusätzlich ...
Artikel zu SNES Mini
SNES Mini - Voraussichtlich kein Verkauf in Québec Das SNES Mini ist gefragt wie kaum ein anderes Gerät in diesem Jahr. Zu begrenzten Händlerkontingenten und Vorbesteller-Chaos könnte jetzt in Kanada ein weiteres Problem hinzukommen, denn ...
News zu Marvel Heroes

Marvel Heroes - Spieler fordern Rückerstattungen aufgrund von Serverabschaltungen

19.11.

Minecraft - Bessere Grafik erst nächstes Jahr - Aquatic-Update angekündigt

19.11.

Marvel Heroes - Spieler verlangen Rückerstattungen wegen Serverabschaltung

19.11.

Dead by Daylight - 3 Millionen Einheiten verkauft - Publisher vermeldet Verluste

19.11.

Battlefield 1 - Releasetermin von Turning Tides kurzzeitig veröffentlicht

18.11.

Biomutant - THQ Nordic erwirbt Studio - Seitenhieb in Richtung EA

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!

TOP GAMES

  • PUBG Survival 4/5
  • Call of Duty WW2 Shooter 3/5
  • Friday the 13th: The Game Survival-Horror 4/5