News vom 12.06.2017 - 23:52 Uhr - Kommentieren (0)
Skull & Bones Screenshot

Ubisoft hat eine neue Marke angekündigt. Skull & Bones bedient sich dem Seeschlachten-Gameplay aus Assassin's Creed 4: Black Flag und lässt die Herzen der Piratenfreunde höherschlagen. 

Auch Ubisoft hat dieses Jahr auf der E3 eine offizielle Pressekonferenz abgehalten. Hier gab es neue Informationen zu mehreren Spielen des Publishers und sogar Neuankündigungen größerer Marken. So dürfen wir Skull & Bones als neues Mitglied in der Ubisoft-Familie begrüßen. 

Am ehesten zu vergleichen mit Blackwake, das es seit geraumer Zeit für Steam gibt, müssen die Spieler hier in epischen Seeschlachten gegeneinander antreten. 

Allem voran wurde der Announcement-Trailer präsentiert, den wir wie gewohnt für euch bereitgestellt haben:

Man bedient sich hier nicht nur bekannter Shantys aus Assassin's Creed 4: Black Flag, sondern erinnert das Gameplay auch noch stark an die Hochsee-Einlagen aus dem beliebten Meuchelmörder-Franchise. Jedoch kommen diese Gameplay-Elemente nun in einem eigenständigen Titel zum Einsatz.

Das ganze Spektakel wird von Ubisoft Singapore produziert. Der Indische Ozean ist der Austragunsort der pompös inszenierten Seeschlachten.

Ihr werdet in kompetitiven Matches und einer Spieleranzahl von 10, also 5 vs. 5 Piraten, gegeneinander antreten. Hierfür werden diverse Spielmodi zur Verfügung gestellt. Außerdem wird es unterschiedliche Piratenschiffe geben, die ihr sogar individuell umbauen könnt (Sloop bis große Fregatte). Schließlich gibt es noch ein paar Randnotizen. Es wird dedizierte Server geben und die Entwickler von Bluebyte sind sogar mit an Board. 

Schließlich gab es direktes Gameplay hinterher, das einen adäquaten Ersteindruck des kommenden Abenteuers zur See vermittelt:

Ihr könnt die E3-Pressekonferenz von Ubisoft hier nachvollziehen:

Siehe auch: Ankündigung e3 2017 news Skull & Bones ubisoft
Quelle: Ubisoft E3 - Pressekonferenz

Seitenauswahl

Infos zu Skull & Bones

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Skull & Bones
Skull & Bones - Spieler-Feedback von anderen Titeln hinzugezogen Scheinbar sind die Entwickler im Hause Ubisoft nicht auf den Kopf gefallen, was die Entwicklung von Skull & Bones betrifft. So wird das Feedback aus diversen anderen Titeln im Prozess ...
Artikel zu Skull & Bones
Skull & Bones - Neues AAA-Piratenspiel aus dem Hause Ubisoft angekündigt Ubisoft hat eine neue Marke angekündigt. Skull & Bones bedient sich dem Seeschlachten-Gameplay aus Assassin's Creed 4: Black Flag und lässt die Herzen der Piratenfreunde ...
Von Ben Brüninghaus Unser Team
News zu Age of Empires 4

Age of Empires 4 - Steht eine Ankündigung auf der gamescom an?

20.08.

Autobahnpolizei Simulator 2 - Trailer zeigt die neuen Inhalte der Simulations-Fortsetzung

20.08.

Shadow of the Tomb Raider - Ankündigung im Rahmen der gamescom angedeutet

20.08.

Crackdown 3 - Release auf Frühling 2018 verschoben

19.08.

Pokémon Ultrasonne & Ultramond - Neue Gameplay-Szenen veröffentlicht

19.08.

Amazon - Mehrere Download-Games stark reduziert

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!