Von Andre Holt | News vom 31.08.2017 - 13:52 Uhr - Kommentieren
Silent Hills Screenshot

Der Komponist Akira Yamaoka wünscht sich einen neuen Teil der Videospielereihe Silent Hill. Auch eine erneute Zusammenkunft des legendären Team Silent wäre aus seiner Sicht denkbar.

Schon mehr als zwei Jahre sind vergangen seit sich der japanische Publisher Konami von Hideo Kojima und damit auch von dem in Entwicklung befindlichen Silent Hills trennte. Das Spiel wurde während der gamescom 2014 mit einer spielbaren Demo - P.T. - angekündigt und ließ die Videospiel-Fans auf dem ganzen Planeten mit einer unheimlichen Vorfreude zurück. Nach der Einstellung des Projekts ist es sehr ruhig um die Silent Hill-Reihe geworden, die 1999 ihren Ursprung auf der PlayStation hatte.

Kommt das alte Team Silent wieder zusammen?

Trotz des wohl nie mehr erscheinenden Silent Hills gibt es Hoffnung auf weitere Spiele der Marke. So äußerte sich der Komponist der Reihe - Akira Yamaoka - auf der diesjährigen gamescom im Interview mit den Kollegen von PCGamer. Aus seiner Sicht wäre ein neuer Teil der Reihe durchaus denkbar. Die schwierige Lage im Bezug auf Konami dürfte dem Plan jedoch möglicherweise im Wege stehen.

"Ich kann wirklich nicht sagen, ob es ein weiteres Silent Hill geben wird oder nicht. Es freut mich am meisten, dass die Fans der Reihe auf der ganzen Welt uns noch immer Fragen darüber stellen. Ich persönlich würde gerne einen neuen Teil haben, aber ich kann es natürlich nicht versichern."

Auch zur Wahrscheinlichkeit einer Reunion mit dem Team Silent wurde er ausgefragt. Momentan sind zwar alle Beteiligten anderweitig beschäftigt und er vermutet, dass sich alle weiterentwickelt haben, aber auch diese Möglichkeit wollte er nicht völlig ausschlagen. 

"Ich bin nicht dagegen. Aber es ist schwer zu sagen, weil jeder Beteiligte sich weiterentwickelt und vielleicht auch die Denkweise geändert hat. Auch die Technologie und die Spieleindustrie haben sich verändert. Selbst wenn wir wieder zusammen kommen, bin ich mir nicht sicher, ob wir etwas Großartiges schaffen könnten. Es ist also im Moment sehr schwer zu sagen."

Einstellung von Silent Hills eine Schande?

Natürlich hat sich auch die Einstellung des Projekts Silents Hills auf den persönlichen Zustand der Beteiligten ausgewirkt. Im Team war niemand begeistert von den Entwicklungen, die sich zwischen Konami und Kojima ergaben und die Trauer darüber war sehr groß.

"Es ist schwer zu sagen, jeder war sehr traurig darüber, also folgte ich dem Gemütszustand aller anderen. Da jeder sagte: es ist eine Schande, es ist zu schade - ist es vielleicht eine Schande und ist zu schade."

Akira Yamaoka arbeitet zum aktuellen Zeitpunkt mit Grasshopper Manufacture und Suda51 zusammen. Für ein neues Silent Hill würde er sich nach den Aussagen aber sicher wieder dem alten Team anschließen.

Akira Yamaoka wünscht sich als Komponist von Silent Hill einen neuen Teil der Reihe. Auch zu Silent Hills äußerte er sich.

Quelle: PCGamer

Seitenauswahl

Infos zu Silent Hills

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Silent Hills
Silent Hills - Kojima und del Toro arbeiten weiterhin zusammen, jedoch nicht an Silent Hills Der Regisseur Guillermo del Toro und der Videospiel-Entwickler Hideo Kojima arbeiten nach dem Beenden des Projektes Silent Hills auch weiterhin freundschaftlich zusammen. Allerdings handle ...
Artikel zu Silent Hills
Silent Hills - Wird der Titel zum Xbox One-Exklusivtitel? [Update] Laut einiger wackeliger Gerüchte hat Microsoft vor das gesamte Silent Hill-Franchise für einen Milliardenbetrag zu erwerben, weil sich Konami aus dem Konsolengeschäft zurückziehen möchte. ...
News zu Marvel Heroes

Marvel Heroes - Spieler fordern Rückerstattungen aufgrund von Serverabschaltungen

19.11.

Minecraft - Bessere Grafik erst nächstes Jahr - Aquatic-Update angekündigt

19.11.

Marvel Heroes - Spieler verlangen Rückerstattungen wegen Serverabschaltung

19.11.

Dead by Daylight - 3 Millionen Einheiten verkauft - Publisher vermeldet Verluste

19.11.

Battlefield 1 - Releasetermin von Turning Tides kurzzeitig veröffentlicht

18.11.

Biomutant - THQ Nordic erwirbt Studio - Seitenhieb in Richtung EA

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!

TOP GAMES

  • PUBG Survival 4/5
  • Call of Duty WW2 Shooter 3/5
  • Friday the 13th: The Game Survival-Horror 4/5