PLAYNATION NEWS Shadow of the Tomb Raider

Shadow of the Tomb Raider - Ankündigung im Rahmen der gamescom angedeutet

Von Andre Holt - News vom 20.08.2017, 11:18 Uhr
Shadow of the Tomb Raider Screenshot

Im Rahmen der diesjährigen gamescom - und damit höchstwahrscheinlich während der Xbox-Pressekonferenz - könnte Shadow of the Tomb Raider offiziell vorgestellt werden. Dies deutet ein Bild auf dem offiziellen Instagram-Account von Tomb Raider an.

Schon im vergangenen Jahr wurde mit Shadow of the Tomb Raider der nunmehr dritte Teil der neuen Tomb Raider-Saga geleakt. Die anfänglichen Gerüchte verdichteten sich immer mehr und Kotaku bestätigte den Leak auf Basis einer angeblich gut unterrichteten Quelle. Seitdem ist es jedoch sehr still um den neuesten Ableger geworden, doch das kann sich jetzt ändern.

Shadow of the Tomb Raider Shadow of the Tomb Raider Neuer Leak zeigt Artworks und Logo

Ein Blick auf das was kommt

Auf dem offiziellen Instagram-Account der Tomb Raider-Marke wurde zum sogenannten Screenshot Saturday erneut ein Bild aus einem der Tomb Raider-Games veröffentlicht. Bis hierhin ist nichts ungewöhnliches dabei, doch wenn man die Bildunterschrift genauer betrachtet, stellt man fest, dass in einem Nebensatz eine Ankündigung angeteasert werden könnte. Übersetzt lautet der Text in etwa:

"Der #ScreenshotSaturday dieser Woche von "Mel Invisible" zeigt Lara, die nach dem schaut was kommen mag."

Sicherlich ist dies nicht als eine Bestätigung zu sehen, doch diese Zeilen passen perfekt mit einer früheren Aussage von Square Enix zusammen. Der Publisher teilte vor einigen Monaten mit, dass es während der E3 keine neuen Informationen zum kommenden Abenteuer von Lara Croft geben werde und man sich noch etwas länger gedulden müsste. Es werde jedoch noch in diesem Jahr Neuigkeiten zur Geschichte von Tomb Raider geben.

Shadow of the Tomb Raider Shadow of the Tomb Raider Offizielle Ankündigung in diesem Jahr?

Xbox-PK mehr als wahrscheinlich

Welcher Ort wäre für eine Ankündigung wohl besser geeignet als die gamescom? Mit der Xbox One X wird Microsoft erstmals ihre neue Konsole auf die Massen von Videospielern los lassen und das kommende Line-Up präsentieren. Schon bei Rise of the Tomb Raider war die Zusammenarbeit zwischen Microsoft und dem Entwicklerstudio Crystal Dynamics sehr eng und der Titel erschien zeitexklusiv für die Xbox One.

Ob solch eine Zeitexklusivität auch bei Shadow of the Tomb Raider gegeben sein wird, ist bisher nicht bekannt. Auch die Präsentation steht aktuell noch in den Sternen - wirkt aber aufgrund der Indizien mehr als wahrscheinlich. Der Xbox-Livestream startet am heutigen Sonntag, den 20. August, um 21:00 Uhr.

Eine Präsentation von Shadow of the Tomb Raider im Rahmen der gamescom 2017 erscheint immer wahrscheinlicher. Die Ankündigung könnte im Rahmen der Pressekonferenz von Xbox und Microsoft stattfinden.

KOMMENTARE

News & Videos zu Shadow of the Tomb Raider

Shadow of the Tomb Raider Shadow of the Tomb Raider - PC-Version entsteht mit Unterstützung von Nvidia Shadow of the Tomb Raider Shadow of the Tomb Raider - So viel Zeit wird die Kampagne in Anspruch nehmen Shadow of the Tomb Raider Shadow of the Tomb Raider - Brandneue Screenshots und erster Trailer! Shadow of the Tomb Raider Shadow of the Tomb Raider - Enthüllung nächste Woche, zusammen mit neuem Trailer Shadow of the Tomb Raider Shadow of the Tomb Raider - Die Evolution von Lara Croft Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt Detroit: Become Human Detroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt und neues Video veröffentlicht
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018