PLAYNATION NEWS Science of Gaming

Science of Gaming - Die Entwicklung von Digitalen Vertriebsplattformen - Science of Gaming

Von Patrik Hasberg - News vom 07.11.2015, 14:01 Uhr
Science of Gaming Screenshot

In der fünften Ausgabe unserer Live-Sendung Science of Gaming haben wir unter anderem über digitale Vertriebsplattformen wie beispielshalber Steam, Uplay und Origin diskutiert. Das entsprechende Video gibt es innerhalb unserer Video-Rubrik.

Immer mehr Konsumenten erwerben Videospiele über den digitalen Vertriebsweg und laden sich die entsprechende Software über das Internet herunter. Einer der Wegbereiter dieses neuen Weges ist Valves Spielevertriebsplattform Steam.

Unsere beiden Moderatoren Dennis und Ben haben sich in der letzten Ausgabe unserer Live-Sendung Science of Gaming gemeinsam mit einem Gast über dieses Thema unterhalten. Wie ihre Meinung aussieht und inwiefern sich der Vertrieb von Videospielen in den letzten Jahren verändert hat, erfahrt ihr in unserem Video.

Wie ist eure Meinung zu diesem Thema? Habt ihr lieber eine Retail-Version in Händen oder reicht euch eine digitale Kopie eurer Games? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare.

KOMMENTARE

News & Videos zu Science of Gaming

Science of Gaming Science of Gaming - Das erwartet euch heute Abend Science of Gaming Science of Gaming - Zurück aus der Winterpause! Science of Gaming Science of Gaming - Sondersendung: Wann, wo und mit wem? Science of Gaming Science of Gaming - Heute Abend um 20 Uhr live aus dem Odysseum Science of Gaming Science of Gaming - Aufzeichnung unserer Live-Sendung mit Publikum Science of Gaming Science of Gaming - Sendung vom 09. Dezember mit Mafuyu und Bronzebeard Call of Duty: Black Ops 4 Call of Duty: Black Ops 4 - Kein Season Pass für den Multiplayer, dafür Gratis-Maps Call of Duty 2019 Call of Duty 2019 - Modern Warfare 4 könnte 2019 erscheinen
News zu Fortnite

LESE JETZTFortnite - Alle Challenges der 4. Woche