News vom 09.01.2017 - 21:35 Uhr - Kommentieren (0)
Scalebound Screenshot

Das von Platinum Games entwickelte Scalebound ist eingestellt worden. Der Titel sollte ursprünglich für Xbox One und PC erscheinen. Microsoft hat mittlerweile ein Statement abgegeben. 

Der japanische Entwickler Platinum Games arbeitet bereits seit einiger Zeit an Scalebound, das dieses Jahr für Xbox One und PC hätte erscheinen sollen. Wie es aussieht, wurde der Titel nun kurz vor Abschluss der Entwicklungsarbeiten eingestellt.

Umfrage: Hättet ihr Scalebound gespielt?

Dies berichten die Kollegen von Kotaku unter Berufung auf verschiedene Quellen. Scalebound soll in der Hölle feststecken und sich nicht wieder daraus befreit haben, wie es in dem Bericht heißt.

Platinum Games in Schwierigkeiten?

Microsoft möchte in Kürze mehr Informationen zur aktuellen Situation von Scalebound veröffentlichen, wie man in einem Statement bekannt gab. Damit stehen für den Titel derzeit noch alle Optionen offen - auch wenn es düster aussieht.

Platinum Games könnte damit in ersten Schwierigkeiten stecken: Mit dem Release von NieR: Automata und der Einstellung von Scalebound hat man kein einziges Projekt mehr in Arbeit, das sobald veröffentlicht werden könnte.

Update, 21:30 Uhr - Microsoft gibt Statement ab

Microsoft hat nun offiziell bekannt gegeben, dass Scalebound eingestellt wurde. Hier ist das vollständige Statement:

“Nach sorgfältiger Überlegung hat sich Microsoft Studios dazu entschieden, die Produktion von Scalebound zu beenden. Wir arbeiten hart daran, dieses Jahr ein beeindruckendes Spiele-Lineup für unsere Fans zu liefern, darunter Halo Wars 2, Crackdown 3, Stateof Decay 2, Sea of Thieves und weitere großartige Erfahrungen.”

Scalebound Release eingestellt von Microsoft

Siehe auch: eingestellt Microsoft PC Scalebound Xbox One Quelle: Kotaku

Seitenauswahl

Infos zu Scalebound

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Von Wladislav Sidorov Unser Team
News zu GTA 5

GTA 5 - So trollt man in GTA Online richtig

20.01.

Kurioses - Donald Trump imitiert DC-Superschurke in seiner Einweihungsrede

20.01.

Kurioses - 74-Jähriger verabschiedet sich von MMO, das er seit 1999 spielt

20.01.

News - Alter Mann muss Abschied nehmen - von einem Videospiel

20.01.

GTA 5 - Spieler zwingt Online-Trolle in den Ruin

20.01.

Nintendo Switch - Alles zur heiß ersehnten Konsole

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!