PLAYNATION NEWS Ryzom

Ryzom - Konkurs: Das Rätselraten geht weiter

Von Redaktion - News vom 23.10.2007, 17:46 Uhr

Am 2. Oktober mussten wir euch ja vom Konkurs der Gameforge France SARL und der damit verbundenen möglichen Einstellung des Fantasy-SciFi-MMORPG Ryzom unterrichten. In dieser Meldung war die Rede von etwa drei Wochen, in der der Konkursverwalter sich um einen Käufer bemühen werde. Diese drei Wochen sind nun um...aber wo steht Ryzom heute?

Fakt ist, dass die Server immer noch laufen, allerdings mehr schlecht als recht. Nach einer zwischenzeitlichen Erholung der Performance nutzen treue Ryzom-Spieler das Game wohl momentan eher als 3D-Chat. Gerüchte gibt es derzeit viele, so ist von bis zu sechs ernsthaften Kaufinteressenten die Rede. Allerdings soll nach Aussage des ehemaligen Community-Managers und Mitinitiator der Free Ryzom Campaign, Xavier Antoviaque, noch nichteinmal genau feststehen, was nun verkauft werden soll. So konnte der Insolvenzverwalter keine Angaben machen, welche "assets" zum Verkauf stehen.

Anders als bei der letztjährigen Konkursabwicklung (Insolvenz von Nevrax und Übernahme durch Gameforge) hat auch das CSR-Team keinen Ansprechpartner und somit auch keine Informationen. Daher bleibt im Moment leider nichts anderes als abzuwarten und den derzeit innerhalb der Ryzom-Community meisstgebrauchten Satz zu zitieren: "Die Hoffnung stirbt zuletzt!"

KOMMENTARE

News & Videos zu Ryzom

Ryzom Ryzom - Interview zur geplanten Serverzusammenlegung Ryzom Ryzom - Ab sofort auch im Mac Apple-Store erhältlich Ryzom Ryzom - Neuer Patch: Dauerhafte Free-Trial und weiteres mehr Ryzom Ryzom - Neuer Patch erweitert das PvP und soziale Funktionen Ryzom Ryzom - Trailer gibt Einblick in den Alltag der Tryker Pokémon Go Pokémon Go - Freunde, Tauschen und Geschenke Assassin's Creed Odyssey Assassin's Creed Odyssey - Wieder mehr Handlung in der Gegenwart - aber optional
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Brandneue Serien, Filme und Dokus im Juli