PLAYNATION NEWS Runes of Magic

Runes of Magic - Update 3.0.2 geht live mit neuem Dungeon und Pet-System

Von Redaktion - News vom 01.07.2010, 16:33 Uhr

Ab sofort ist das Patch 3.0.2. „Warnorkenburg“ als weiterer Bestandteil des dritten Kapitels von Runes of Magic auf den Spielservern verfügbar.

Das umfangreiche Update erweitert die Fantasy-Welt um einen weiteren gefährlichen Dungeon für sechs Spieler und ein aktives Pet-System. Auf den neuen Zwei-Spieler-Reittieren erkunden Abenteurer nun zusammen mit ihren Freunden im Sattel die Landschaften Taboreas. Spieler auf Charakterlevel 58 und höher haben ab sofort Zutritt zu den Herausforderungen in der Arena von Warnorken. Hier organisiert der blutrünstige Baron Reuen von Jura schreckliche Turniere auf Leben und Tod. Im Südlichen Janostwald schließen Abenteurer sich zusammen, um an zwei neuen Public Encountern teilzunehmen, riesigen Gefechten mit einem gemeinsamen Ziel vor Augen. Das Update fokussiert aber nicht nur auf den Kampf: Ein aktives Pet-System ermöglicht es Spielern von nun an über 100 virtuelle Begleiter aufzuziehen, sie zu trainieren und zur wichtigen Unterstützung auf ihren Abenteurern heranwachsen zu lassen. Zusätzlich sind nun Reittiere für zwei Spieler erhältlich. Vier verschiedene dieser Mounts stehen nun bereit und warten auf Reiter im Doppelsattel. Den Trailer zum neuen Patch gibt es in HD-Qualität auf unserem Video Portal.

KOMMENTARE

News & Videos zu Runes of Magic

Runes of Magic Runes of Magic - G.A.M.E Bundesverband übt Kritik an Gameforge-Urteil Runes of Magic Runes of Magic - 1,85 Millionen lokalisierte Wörter für Italien Runes of Magic Runes of Magic - Abschaltung von Zusatz-Diensten Runes of Magic Runes of Magic - Schluss mit großen Content-Updates Runes of Magic Runes of Magic - Rückblick auf die letzten vier Jahre Runes of Magic Runes of Magic - Chrysalia -Ein gefährliches Land Battlefield 5 Battlefield 5 - Leak: Das sind alle Waffen, Gadgets und Vehikel Netflix Netflix - Das gibt's neu im Juli 2018: Alle Filme, Serien und Dokus!
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - So brutal wird das Sci-Fi-Rollenspiel ausfallen