PLAYNATION NEWS Runes of Magic

Runes of Magic - Lasst die Glocken läuten: Heiraten war nie leichter!

Von Redaktion - News vom 10.07.2010, 12:12 Uhr

Publisher Frogster bringt die volle Ladung Romantik in die virtuelle Welt des kostenlosen MMORPGs Runes of Magic. Liebe liegt nicht nur in der Luft, ihr könnt auch so weit gehen, eure Angebetete oder Angebeteten im Spiel zu ehelichen. Ab sofort steht eurer Traumhochzeit in Taborea nichts mehr im Wege. Schon mit dem nächsten Update dürft ihr heiraten!

Geheiratet wird in einer Kapelle, die eigens für dieses Ereignis entwickelt wurde. Und mit dabei sind eure Freunde und Gildenmitglieder, wenn ihr die Ringe tauscht. Wer noch nicht ganz so feste Bindungen eingehen möchte, kann sich auch mit Freundschaften oder Familienbanden begnügen.  Bis zu zwanzig Verbindungen könnt ihr mit einem eurer Charaktere eingehen. Der Ehepartner ist jedoch einmalig.

 

KOMMENTARE

News & Videos zu Runes of Magic

Runes of Magic Runes of Magic - G.A.M.E Bundesverband übt Kritik an Gameforge-Urteil Runes of Magic Runes of Magic - 1,85 Millionen lokalisierte Wörter für Italien Runes of Magic Runes of Magic - Abschaltung von Zusatz-Diensten Runes of Magic Runes of Magic - Schluss mit großen Content-Updates Runes of Magic Runes of Magic - Rückblick auf die letzten vier Jahre Runes of Magic Runes of Magic - Chrysalia -Ein gefährliches Land Friday the 13th: The Game Friday the 13th: The Game - Rechtsstreitigkeiten - Definitiv keine neuen Inhalte Xbox One Xbox One - Neues Xbox One-Set für Puppen veröffentlicht
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Soll auf aktuellen Konsolen überzeugen