PLAYNATION NEWS Rocket League

Rocket League - Zweite Saison mit Änderung des Community Feedbacks

Von Ben Brüninghaus - News vom 25.01.2016, 15:36 Uhr
Rocket League Screenshot

In Kürze startet die zweite Saison der kompetitiven Saison des actiongeladenen Online-Sportspiels Rocket League. Die Community hat hier einen hohen Einfluss auf die Entscheidungen der Entwickler gehabt.

Jüngst haben die Entwickler hinter Rocket League bekannt gegeben, dass im Februar die erste Saison der kompetitiven Spiele im Online-Modus beendet wird. Daraufhin wird die zweite Saison starten und einige Änderungen mit sich bringen. Größtenteils auf der Grundlage des Community Feedbacks der letzten Wochen und Monate.

Psyonix legt großen Wert auf die Stimme der Community und möchte die Ideen der Spieler ins Spiel bringen. So wird man sich künftig anstatt auf individuelle Siege und Niederlagen, auf eine konstante Verbesserung konzentrieren müssen.  Kompetitives Matchmaking bedeutet nun das Auffinden der Ranglistenspiele. Es werden keine Rangpunkte mehr vergeben, sondern wird die Division von den Rangpunken abhängen. Das bedeutet, dass ein Sieg kein sofortiger Aufstieg beduetet und eine Niederlage kein sofortiger Abstieg. Es werden zusätzlich 12 Titel eingeführt, die die vorhandenen vier Klassen ersetzen sollen. 

Um eine geeignete Skill-Gruppe festgelegt zu bekommen, muss der Spieler vorerst 10 Spiele ohne Rang bestreiten und im Anschluss wird er in eine Division eingestuft. 

Passende News: Das Februar-Update bringt neue Items mit sich!

KOMMENTARE

News & Videos zu Rocket League

Rocket League Rocket League - Bekommt 2018 Crossplay-Party-Support Rocket League Rocket League - Mehr als 40 Millionen Spieler Rocket League Rocket League - Neue Velocity-Crates sorgen für 80er-Feeling Rocket League Rocket League - Release-Termin der Switch-Version bekannt Rocket League Rocket League - Mario Kart spielen: Diese Mod macht es möglich Rocket League Rocket League - Kommt samt Cross-Play auf die Nintendo Switch Game of Thrones Game of Thrones - Das Team habe bisher Meisterleistungen vollbracht Fallout 4 Fallout 4 - Spielt das Rollenspiel am Wochenende kostenlos auf der Xbox One
News zu Games

LESE JETZTGames - Neuerscheinungen im Mai