News vom 20.01.2017 - 12:57 Uhr - Kommentieren (0)
Rocket League Screenshot

Der Start der vierten Saison in Rocket League ist bekannt – zumindest ungefähr, wie Psyonix bekannt gab. In Season 4 werden nicht nur spielerische Neuerungen auf die PC- und PS4-Spieler zukommen, sondern auch neue Wettkampf-Ränge. Ein Status-Update zu Rocket League.

Entwickler Psyonix sprach über die Änderungen in der Season 4 von Rocket League. Dabei ging es unter anderem um die neuen Ränge und den Start-Zeitpunkt der kommenden Saison. So wurden Gameplay-Änderungen erwähnt, die jedoch nicht weiter erklärt worden sind. Die neuen Skill-Rankings wurden hingegen ausführlich vorgestellt.

Neue Ränge in Rocket League Season 4

In der vierten Saison von Rocket League werden die Fähigkeiten der Spieler in folgende Divisionen eingeordnet – geordnet von schlecht nach gut: Bronze, Silber, Gold, Platin, Diamant und Champion. Dabei gibt es in jeder Skill-Sektion drei Unterdivisionen, beispielsweise also Gold 1, Gold 2 und Gold 3. Wer also Silber 2 ist, muss sich danach noch durch Silber 1 spielen, um auf Gold aufzusteigen.

Eine Ausnahme macht die eSport-Division für Pro-Spieler: Grand Champion (großartiger Champion) gibt es nur einmal.

Interessante Umfrage: Wie kauft ihr eure Spiele?

Start der neuen Wettkampf-Saison 2017

Die Rocket League Season 4 soll irgendwann im April 2017 beginnen, kündigte Psyonix an. Einen genauen Release-Termin wird es demnach erst in einigen Wochen geben. Die lange Wartezeit wird damit begründet, dass es viele Veränderungen in der nächsten Saison geben wird und diese einige Zeit zur Ausarbeitung gebraucht hätten.

Rocket League Season 4

Siehe auch: PC ps4 Ränge Rocket League saison Start update Wettkampf
Quelle: Rocket League, Psyonix

Seitenauswahl

Infos zu Rocket League

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Rocket League
Rocket League - Dropshot-Update ist da - Patchnotes Zu Rocket League ist ein neues Update erschienen. Auf dem PC, der PlayStation 4 und der Xbox One ist nun der neue Spiel-Modus Dropshot verfügbar. Ziel ist es, dass die Spieler Platten durch ...
Artikel zu Rocket League
Rocket League - 60 FPS- und 4K-Support via PS4 Pro-Patch Rocket League erhält bald umfangreichen Support für die PlayStation 4 Pro. Außerdem gibt es parallel im neuen Update zahlreiche Neuerungen. 
Von Dustin Martin Unser Team
News zu Age of Empires 4

Age of Empires 4 - Steht eine Ankündigung auf der gamescom an?

20.08.

Xbox One - Neues Minecraft-Design vorgestellt

20.08.

Xbox One X - Diese 118 Spiele unterstützen 4K

20.08.

Jurassic World Evolution - Aufbau-Simulation der Zoo-Tycoon-Macher

20.08.

Jurassic World Evolution - Bau deinen eigenen Park - Ankündigungs-Trailer

20.08.

Assassin's Creed: Origins - Animierter gamescom-Trailer

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!