Rise of the Tomb Raider Screenshot

Rise of the Tomb Raider: Zombies, Koop und VR: Die 20 Year Celebration im Test

15.10.2016 - 13:06

Kurz nach Release von Rise of the Tomb Raider: 20 Year Celebration, sprechen wir in unserer Review über die Herausforderungen, denen sich Lara in den unterschiedlichen Modi stellen muss. Neben dem klassischen Überlebenskampf, bietet das Spiel auch ruhigere Erkundungssequenzen und - zumindest für die PlayStation 4 - auch eine Virtual Reality-Unterstützung. Ob sich ein Kauf lohnt, erfahrt ihr in unserem Test.

Teilen Tweet Kommentieren

Was bietet die spezielle Version von Rise of the Tomb Raider, mit der Entwickler Crystal Dynamics und Publisher Square Enix das 20-jährige Jubiläum der Tomb Raider-Reihe feiern? Wir haben uns den Virtual Reality-unterstützten Titel auf der PlayStation 4 einmal genauer angeschaut und sahen uns dabei mit einigen Gefahren konfrontiert.

So verteidigten wir nicht nur unser Anwesen gegen unzählige Wellen blutrünstiger Zombies und versuchten im kooperativen Survival-Modus möglichst lange zu überleben, sondern begaben uns auch auf der Suche nach dem Beweis, dass wir eine echte Croft sind und das Erbe unseres Vaters verdienen, auf Erkundungstour.

In unserem Test sprechen wir nicht nur über die einzelnen Modi, die dem Hauptspiel und den DLCs zur Feier des Jubiläums hinzugefügt wurden, sondern sagen euch auch, ob sich ein Kauf lohnt.

Test: Rise of the Tomb Raider: 20 Year Celebration: Prallgefüllt mit allen möglichen Extras
Geschrieben von Julia RotherDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

Rise of the Tomb Raider: Zombies, Koop und VR: Die 20 Year Celebration im Test

Kurz nach Release von Rise of the Tomb Raider: 20 Year Celebration, sprechen wir in unserer Review über die Herausforderungen, denen sich Lara in den unterschiedlichen Modi stellen muss. ...

Rise of the Tomb Raider: Unser Eventbericht über Zombies, Überlebenskampf und Virtual Reality

Bald schon ist es soweit: Tomb Raider feiert seinen 20. Geburtstag. Zur Feier des Tages wird es eine ganz besondere Version von Rise of the Tomb Raider geben, die uns Publisher Square Enix ...

Rise of the Tomb Raider: Ian Milham bringt frischen Wind ins Entwicklerteam

Ian Milham wird Crystal Dynamics fortan als Game Director unterstützen. Während Fans der Tomb Raider-Reihe die Erweiterung des Entwicklerteams als weiteren Hinweis auf eine Vervollständigung ...
Noch mehr News anzeigen

Tipps