PLAYNATION NEWS RIFT

RIFT - Interview: Risse, PvP und mehr!

Von Redaktion - News vom 07.08.2010, 13:56 Uhr

Auch das kommende Rift: Planes of Telara wird auf der gamescom gezeigt und auch wir sind natürlich mit Kamerateam an Bord. Bis es soweit ist, können wir euch ein Interview bei unseren Kollegen von mmorpg.com ans Herz legen. Die amerikanische MMO-Seite hat mit Scotts Hartsman, dem Chief Creativ Manager bei Trion Worlds, geplaudert. Thematisiert werden die Fraktionen Defiant und Guardian, die Risse, die PvP-Inhalte und mehr!

Im Spiel könnt ihr euch bekanntlich zwischen zwei Fraktionen entscheiden, die sich im Krieg um einen Rohstoff namens Sourcestone befinden. Die Defiant brauchen die Ressourcen um ihre Technologie zu verbessern - die Guardians sind spiritiueller und kommunizieren mit den Göttern. Um dem Feind zu zeigen, wer die stärkerer Fraktion ist, werden die Macher drei Schlachtfelder einführen, auf denen sich Spieler die virtuellen Köpfe einschlagen können.

Doch auch die Risse, die überall auftauchen können, werden im Interview angesprochen. Aus diesen Rissen strömen diverse Bestien von unterschiedlichen Ebenen (Earth, Air, Fire, Water, Life und Death), die immer zurückgeschlagen werden sollten. Ansonsten können Teile der Spielwelt überrannt werden - selbst Quest-NPCs können das Zeitliche segnen. 

KOMMENTARE

News & Videos zu RIFT

RIFT RIFT - Feierlichkeiten zum fünften Geburtstag RIFT RIFT - Wütende Community wegen Cash-Shop-Zwang RIFT RIFT - "Das Spiel ist absolut sicher und befindet sich in keinerlei Gefahr" RIFT RIFT - Entwickler verschenken kostenlose Stammspieler-Zeit RIFT RIFT - Update 2.4 - Jenseits der Unendlichkeit RIFT RIFT - Der Free-2-Play-Trailer Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Soll auf PS4 und Xbox One großartig aussehen Friday the 13th: The Game Friday the 13th: The Game - Rechtsstreitigkeiten - Definitiv keine neuen Inhalte
News zu Release-Vorschau

LESE JETZTRelease-Vorschau - Neuerscheinungen im Juni