RIFT: Offizieller Spielstart in Korea

Teilen Tweet Kommentieren

Trion Worlds möchte den Erfolgskurs, der mit dem Fantasy-MMORPG RIFT begonnen wurde, lokal noch weiter ausbauen und hat nun den Start des koreanischen Services gefeiert. Betreut wird die lokalisierte Version von Publisher NetMarble.

Um den Launch zu feiern, finden für die koreanischen Zocker einige Willkommens-Events statt. Außerdem gibt es einige Goodies abzugreifen. Es ist mitunter ein Wagnis, Spiele aus westlichen Gefilden auf dem asiatischen Markt platzieren zu wollen, gerade da es eigentlich eher der Fall ist, dass asiatische Games auf den europäischen oder amerikanischen Markt drängen und nicht umgekehrt. Es bleibt abzuwarten, wie RIFT von den Koreanern aufgenommen wird und ob Trion Worlds den bisherigen Erfolg tatsächlich weiter ausbauen kann.

Link: Mehr zum Thema
Geschrieben von Birthe StigleggerDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

RIFT: gamescom-Pläne verraten die kommende Erweiterung

Länger schon machte das Gerücht die Runde, mit 'Starfall Prophecy' würde RIFT seine nächste Erweiterung halten. Was lange unsicher war, scheint nun bestätigt - die Pläne für die ...

RIFT: Feierlichkeiten zum fünften Geburtstag

Schon fünf Jahre ist Rift auf dem Markt. Um dies gebührend zu feiern, haben sich die Macher einiges für die Community einfallen lassen und einiges an Preisen für euch auf Lager.

RIFT: Wütende Community wegen Cash-Shop-Zwang

Die Frage der finanziellen Absicherung eines Free2Play-Titels durch Cash-Shop-Einkäufe und andere Spielerinvestitionen ist ein heikles Thema, welches von Entwicklern und Publishern gegenüber ...
Noch mehr News anzeigen

Kommentare

Tipps