News vom 01.08.2017 - 11:12 Uhr - Kommentieren (0)
Resident Evil: Revelations Screenshot

Resident Evil: Revelations wird Ende August auch den Weg auf die PlayStation 4 sowie die Xbox One finden. Außerdem hat Capcom eine Umsetzung des Nachfolgers für die Nintendo Switch angekündigt.

Zu Resident Evil: Revelations sind nun seitens Capcom weitere High-Definition-Neuauflagen angekündigt worden. Während der Titel in der Vergangenheit bereits für Plattformen wie die PlayStation 3, die Xbox 360 oder Wii U veröffentlicht worden ist, sollen nun weitere Umsetzungen folgen.

Innerhalb einer aktuellen Pressemitteilung gab Capcom jetzt bekannt, dass Resident: Evil Revelations ab dem 29. August für die Xbox One und die PlayStation 4 erhältlich sein wird. Fans der Serie dürfen sich laut Herstellerangaben unter anderem auf optimierte Animationen und mehr grafische Details freuen.

Weiterhin wird es auf der PlayStation 4 und der Xbox One die Unterstützung der nativen 1080p-Auflösung samt alle seinerzeit veröffentlichten Download-Inhalte geben. Außerdem heißt es in der Pressemitteilung, dass Resident Evil: Revelations und Resident Evil: Revelations 2 Ende des Jahres für die Switch erscheinen werden. Entweder als Download zum Preis von jeweils 19,99 Euro oder als Retail-Version für 39,99 Euro, in der sich eine Cartridge mit Resident Evil: Revelations und ein Download-Voucher für den Nachfolger befinden.

Siehe auch: Capcom Neuauflage news Nintendo Switch Resident: Evil Revelations
Quelle: Capcom-Unity

Seitenauswahl

Infos zu Resident Evil: Revelations

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Resident Evil: Revelations
Resident Evil: Revelations - Lady HUNK und Rachael Ooze als DLC Kurz vor dem Release von Resident Evil: Revelations für Konsolen und PC enthüllt Capcom die ersten DLC-Erweiterung zur Umsetzung des 2012 erschienenen Handheld-Titels.
Artikel zu Resident Evil: Revelations
Resident Evil: Revelations - Demo ab sofort auf Steam erhältlich Die Demo des Third-Person-Shooters Resident Evil: Revelations ist ab sofort auf der Spieleplattform Steam erhältlich.
Von Patrik Hasberg Unser Team
News zu Age of Empires 4

Age of Empires 4 - Steht eine Ankündigung auf der gamescom an?

23.08.

God's Trigger - Trailer zum Top-Down-Shooter

23.08.

SNES Mini - Voraussichtlich kein Verkauf in Québec

23.08.

DC - Verrückt: "Joker"-Origins-Film in Planung

23.08.

Bethesda - Release-Termine der VR-Umsetzungen von Doom, Skyrim und Fallout 4 datiert

23.08.

The Elder Scrolls V: Skyrim - In VR mit Magie und Schwert gegen die Feinde

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!