PLAYNATION NEWS Resident Evil: Operation Raccoon City

Resident Evil: Operation Raccoon City - Keine Demo

Von Julian Werry - News vom 25.05.2012, 12:07 Uhr

Zu Resident Evil: Operation Raccoon City wird es nach offizieller Aussage von Capcom keine Demo mehr geben. Das Horrorspiel konnte bei den Fans und in unserem Test nicht überzeugen. Der Trip konnte lediglich durch seine Schwächen aufmerksam machen. Zu denen gehörten nicht nur eine sehr kurze Kampagne von lediglich sechs Stunden, sondern auch zahlreiche Bugs, eine überladene Steuerung und hohe Kosten beim Erwerb von Erweiterungen. Von Capcom ist man aber eigentlich besseres gewohnt. Dies könnte ein Grund sein warum man sich gegen einen nachträglichen Release einer Probe-Version entschied.

Resident Evil 6 hingegen wird sich auf jeden Fall noch vor der Veröffentlichung in Form einer Demo präsentieren. Alle Besitzer von Dragon's Dogma dürfen sich über Exklusivität freuen. Sie dürfen den sechsten Teil des Horror-Franchise früher als alle anderen anspielen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Resident Evil: Operation Raccoon City

Resident Evil: Operation Raccoon City Resident Evil: Operation Raccoon City - Capcom enthüllt Systemanforderungen Resident Evil: Operation Raccoon City Resident Evil: Operation Raccoon City - Erster Zusatzcontent bestätigt? Resident Evil: Operation Raccoon City Resident Evil: Operation Raccoon City - Deutsche Fassung definitiv gekürzt Resident Evil: Operation Raccoon City Resident Evil: Operation Raccoon City - Trailer zeigt die verschiedenen Multiplayer-Typen des Third-Person-Shooters Resident Evil: Operation Raccoon City Resident Evil: Operation Raccoon City - Die erste Mission im Video Resident Evil: Operation Raccoon City Resident Evil: Operation Raccoon City - Multiplayer Modes Trailer GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake