News vom 12.01.2017 - 11:12 Uhr - Kommentieren (0)

Abermals gibt es neues Gameplay-Material mit bis dato unbekannten Szenen zu Resident Evil 7. In wenigen Wochen ist es soweit, am 24. Januar 2017 wird der gruselige Horrorschocker für PC, Xbox One und PlayStation 4 veröffentlicht. 

Der nächste große Titel der Resident Evil-Reihe steht vor der Tür. Mit Resident Evil 7 möchten die Entwickler einen gänzlich neuen Weg einschlagen. Sie gehen sogar so weit, dass sie den Spieler erstmals in die Egosicht katapultieren. Der First-Person-Horror soll intensiver ausfallen als bei den Vorgängern, die nur so voller Action strotzten. 

Erst vor wenigen Tagen berichteten wir über die Kerze, die nach Blut riecht und als passendes Merchandise-Produkt angeboten wird. Übertroffen wird das Ganze nur von dem allseits bekannten Puppenfinger, der als Kernobjekt einer schwierigen Rätselreihe in der Demo von RE7 auftauchte. Jener Finger wird nun auch als USB-Stick angeboten.

Und im Internet tauchen derzeit immer wieder neue Videos zum Reboot der Zombie-Reihe auf. So gibt es jetzt ein Video, das mit bis dato unbekannten Szenen auftrumpft. Zu sehen sind hier ein paar detailreiche Räumlichkeiten und beispielsweise der Bösewicht, der euch das Leben schwer machen wird. Wer möchte, der kann sich die neuen Areale in unserer Videosektion zu Gemüte führen. Für alle Wartenden heißt es schließlich am 24. Januar 2017, lasset den Horror beginnen! 

Resident Evil neue Gameplays und Videos aufgetaucht im Netz.

Siehe auch: Gameplay neue szenen Räume Resident Evil 7 Secrets Videos
Quelle: YouTube

Seitenauswahl

Infos zu Resident Evil 7

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Resident Evil 7
Resident Evil 7 - Wiedersehen mit Chris Redfield im Not A Hero-DLC Capcom hat via Twitter einen weiteren DLC zu Resident Evil 7 angekündigt, der nicht nur kostenlos zur Verfügung stehen wird, sondern uns auch ein Wiedersehen mit Chris Redfield ermöglicht.
Artikel zu Resident Evil 7
Resident Evil 7 - Könnte für Nintendo Switch erscheinen Capcom ist interessiert an einem Port von Resident Evil 7 für die Nintendo Switch. Man sei dabei, die Engine auf die neue Konsole zu portieren. Auch weitere AAA-Titel sollen eine Umsetzung ...
Von Ben Brüninghaus Unser Team
News zu Star Wars

Star Wars - Hotel soll uns ins beliebte Universum versetzen

20.07.

Games - Wie ihr an Spiele kommt, die es nur in Japan gibt

20.07.

Kurioses - Seltenes NES-Spiel für über 40.000 Dollar verkauft

20.07.

GTA 5 - Update sorgt für neues und bewaffnetes Fahrzeug

20.07.

PC - Die besten Gaming-Setups

20.07.

Blizzard - Support für XP und Vista wird eingestellt

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!