Von Andre Holt | News vom 05.09.2017 - 19:23 Uhr - Kommentieren
Resident Evil 7 Screenshot

Bereits heute morgen berichteten wir über neue japanische Inhalte zu Resindet Evil 7. Jetzt teilte Capcom mit, dass Resident Evil 7 eine Definitive Edition mit allen erschienenen DLCs erhalten wird. Auch die beiden neuen DLCs Not a Hero und End of Zoe werden zeitgleich am 12. Dezember veröffentlicht. 

Mit Resident Evil 7 bewies Capcom, dass man durchaus in der Lage ist, zu den Wurzeln der Serie zurückzukehren und gleichzeitig neue Inhalte und Spielideen mit in den Titel einfließen zu lassen. Das Resultat waren überragende Meinungen der Fachpresse und der Fans. Auch die Ankündigung, dass ein kostenloser Story-DLC geplant ist, sorgte für eine insgesamt positive Gesamtstimmung.

Mehr Resident Evil 7 im Dezember

Schon heute morgen berichteten wir über die geplante Erscheinung einer Gold Edition samt aller Downloadinhalte. Capcom bestätigte jetzt, dass der angekündigte Story-DLC Not a Hero ab dem 12. Dezember kostenlos erhältlich sein wird. Doch auch weitere Ankündigungen gab es: So soll am selben Tag ein weiterer DLC mit dem Namen End of Zoe erscheinen, der sich mit der Geschichte der Baker-Tochter beschäftigt. End of Zoe wird dabei aber nicht kostenfrei erscheinen, sondern etwa 15€ kosten - für Besitzer des Season Passes ist der Erwerb natürlich dennoch kostenlos.

Wer jedoch bisher noch kein Resident Evil 7 besitzt, kann ebenfalls am 12. Dezember die Definitive Edition erwerben, die alle DLCs enthalten wird. Neben den beiden Story-DLCs, die am selben Tag erscheinen, sind auch die zwei Verbotene Filmmaterial-Inhalte in der Sammlung zu finden. So dürfte den Neueinsteigern massig Material zum Entdecken der Welt geboten werden.

Der kostenlose DLC Not a Hero dreht sich um den bekannten Charakter Chris Redfield, der sich den Schrecken stellen muss, die sich unter dem Haus der Bakers befinden. Überhaupt sollen wir einen besseren Einblick in den Charakter an sich bekommen und warum er an dem Punkt ist, an dem wir ihn in Resident Evil 7 sehen.

Die Resident Evil 7 Definitive Edition erscheint am 12. Dezember für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Resident Evil 7 erhält am 12. Dezember eine Definitive Edition mit allen erschienenen DLCs. Not a Hero und End of Zoe erscheinen ebenfalls am selben Tag.

Siehe auch: Capcom Definitive Edition dlc Release Resident Evil 7

Seitenauswahl

Infos zu Resident Evil 7

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Resident Evil 7
Resident Evil 7 - Verkaufszahlen deutlich niedriger als erwartet Obwohl die Begeisterung zum aktuellen Horror-Schocker Resident Evil 7 groß war, blieben die Verkaufszahlen unter der erwarteten Grenze. Doch RE7 ist nicht der einzige Titel aus dem Hause ...
Artikel zu Resident Evil 7
Resident Evil 7 - Veröffentlichung des DLC Not A Hero verschiebt sich Der kostenlose DLC Not A Hero wird nicht mehr wie angekündigt im Frühjahr 2017 erscheinen. Der Downloadinhalt verschiebt sich auf ungewisse Zeit, um den Fans von Resident Evil 7 gerecht zu ...
News zu Project Cars 2

Project Cars 2 - Wir haben für euch die Rennsimulation getestet

19.09.

Nintendo Switch - Analyst geht von 130 Millionen verkauften Exemplaren aus

19.09.

Call of Duty WW2 - Deutsche Version erscheint ab 18 Jahren

19.09.

Zone of the Enders VR - Hideo Kojimas Klassiker kommt für die PlayStatoin VR

19.09.

Humble Bundle - Rise of the Tomb Raider fast geschenkt

19.09.

Battlefield 1 - Kostenloses Wochenende für Xbox Live Gold-Mitglieder

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!