News vom 21.11.2016 - 12:27 Uhr - Kommentieren
Resident Evil 7 Screenshot

Das Horror-Haus aus der Resident Evil 7 Collectors Edition fungiert als Musikbox und wird, zumindest in den USA, auch zusammen mit dem Spiel erwerblich sein.

Campcom und Gamestop haben bereits vor einigen Tagen eine Collector's Edition zu Resident Evil 7 angekündigt. Dabei sollte allerdings kein Spiel enthalten sein. Jetzt gibt es neue Informationen aus Amerika, dass dort eine CE mit Spiel vorbestellbar ist. Allen Anschein nach soll diese aber nur für die Konsolenvariante erscheinen.

In einer edlen Metallbox bekommen die Spieler neben dem Game einige Extras, auf die es sich zu freuen lohnt. Einige der dort enthaltenen Items kennen wir bereits aus der Demo zu Resident Evil 7. In dieser speziellen Edition ist beispielsweise ein USB-Stick in Form eines Fingers, der uns stark an den (bisher) unbrauchbaren Puppenfinger erinnert.

Als Highlight ist das große Horror-Haus zu nennen, was auch Schauplatz des Spiels sein wird. Doch es ist nicht nur hübsch anzusehen: das Haus fungiert als Musikbox für schaurige Momente. Es kann beleuchtet werden und spielt während dieser Zeit einen Song.

In den USA wird diese, exklusiv über GameStop vorbestellbare, Collector's Edition 180 Dollar kosten und nur für die Konsole erscheinen. Ob sie auch in dieser Form in Deutschland erhältlich sein wird, gilt abzuwarten.

Bewegte Bilder und einige Informationen zu dem Inhalt der Collector's Edition bekommt ihr in diesem Video.

 

Quelle: PCGames

Seitenauswahl

Infos zu Resident Evil 7

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Resident Evil 7
Resident Evil 7 - Soll besonders hohen Schwierigkeitsgrad aufweisen Der im Rahmen der letztjährigen E3 angekündigte Horror-Titel Resident Evil 7 soll laut der Entwickler über einen besonders hohen Schwierigkeitsgrad verfügen, um Angst und Anspannung steigern ...
Artikel zu Resident Evil 7
Resident Evil 7 - Bilder zu neuen Räumen durch die Demo geleakt Die Demo von Resident Evil 7 bietet immer neue Überraschungen. So wurden jüngst einige Bilder von unbekannten Räumen geleakt, die sich in den Einträgen versteckt hielten. Ein User auf Reddit ...
Von Franziska Behner Unser Team
News zu Mass Effect Andromeda

Mass Effect Andromeda - The banging is pretty good, gibt Entwickler zu verstehen

16.01.

Mafu**you - Ein Spiel, das Geld kostet? Frechheit!

16.01.

Mafu**you - Spielekauf: Bitte kostenlos und mit Sahne!

16.01.

Mass Effect Andromeda - 'Der Sex ist verdammt gut', twittert BioWare-Entwickler

16.01.

Nintendo Switch - Keine Lieferengpässe zum Launch

16.01.

Speedruns - AGDQ 2017: Streamer wünscht Zuschauern den Tod

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!