Von Wladislav Sidorov | News vom 08.02.2017 - 15:14 Uhr - Kommentieren
Red Dead Redemption 2 Screenshot

Der Online-Modus soll in Red Dead Redemption 2 eine große Rolle einnehmen. Publisher Take-Two Interactive bestätigte dies im Rahmen einer Investorenkonferenz.

Im Herbst diesen Jahres dürfen wir uns nach jahrelanger Wartezeit endlich in die Western-Welt von Red Dead Redemption 2 stürzen. Im neuen Teil möchte Entwickler Rockstar Games verstärkt den Fokus auf den Online-Modus legen.

Im Rahmen einer Investorenkonferenz offenbarte Strauss Zelnick, Geschäftsführer von Publisher Take-Two Interactive, neue Details zum Hit-Titel. Anlässlich der Bekanntgabe aktueller Quartalszahlen, die maßgeblich vom Erfolg von GTA Online geprägt sind, kam auch die Frage nach dem Online-Part von RDR 2 auf.

Red Dead Redemption 2 ist keine Konkurrenz für GTA Online

Bereits in GTA 5 sorgte der Multiplayer-Modus nicht nur bei Spielern, sondern auch bei den Investoren für Begeisterung. Mehrere Milliarden Dollar verdiente Rockstar Games alleine durch den Verkauf von Ingame-Währung in GTA Online - Tendenz immer noch steigend.

Auch in Red Dead Redemption 2 wird die virtuelle Gelddruckmaschine angeschmissen: Der Multiplayer soll ein extrem wichtiger Bestandteil sein. Gefahr für GTA Online bestehe allerdings nicht, meint Zelnick - die beiden Titel würden sich nicht gegenseitig Konkurrenz machen.

RDR 2 wird nicht gebraucht, sondern gewollt

Grund dafür ist, dass Unterhaltung nie gebraucht, sondern gewollt werde. Gäbe es mehrere gute Angebote auf dem Markt, würden die Konsumenten mehrere in Anspruch nehmen - in dem Fall den Multiplayer von GTA 5 als auch Red Dead Redemption 2.

Red Dead Redemption 2 erscheint im Herbst 2017 für PlayStation 4 und Xbox One. Ihr könnt das Spiel schon jetzt vorbestellen* und zum Release-Tag pünktlich erhalten.

Red Dead Redemption 2 mit Online-Modus

Seitenauswahl

Infos zu Red Dead Redemption 2

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Red Dead Redemption 2
Red Dead Redemption 2 - Verschoben, weil Sony kein Cross-Plattform will? Rockstar Games gab vor wenigen Monaten die Verschiebung von Red Dead Redemption 2 bekannt. Sony soll mit seiner strikten Blockade von Cross-Plattform-Multiplayer eine entscheidende Rolle ...
Artikel zu Red Dead Redemption 2
Red Dead Redemption 2 - Release-Verschiebung lässt Aktienkurs einbrechen Die Bekanntgabe des verschobenen Release-Zeitraums von Red Dead Redemption 2 ließ den Aktienkurs von Take-Two kurzfristig deutlich einbrechen. Mittlerweile kann der Konzern sich über die ...
News zu Game of Thrones

Game of Thrones - Warum sich Kit Harington auf das Ende der Serie freut

19.10.

Kojima Productions - Ludens-Figur fürs Wohnzimmer jetzt vorbestellen

19.10.

PUBG - Überholt League of Legends in koreanischen Cafés

19.10.

South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe - Ubisoft und GameStop verkaufen Furzkissen

19.10.

Pokémon Go - Dritte Generation mit Release-Termin offiziell angekündigt

19.10.

PUBG - Video zeigt Gameplay-Szenen des dreisten China-Klons

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!

TOP GAMES

  • PUBG Survival 4/5
  • Call of Duty WW2 Shooter 3/5
  • Friday the 13th: The Game Survival-Horror 4/5