Von Patrik Hasberg | News vom 21.11.2016 - 11:45 Uhr - Kommentieren

Der neue Japan-DLC namens Operation Red Crow zu Rainbow Six Siege sorgt auf der PlayStation 4 momentan für Abstürze und Freezes. Eine offizielle Lösung seitens Ubisoft gibt es derzeit noch nicht.

In der vergangenen Woche ist der versprochene Japan-DLC "Operation Red Crow" zu Ubisofts Taktik-Shooter Rainbow Six: Siege für Season Pass-Besitzer veröffentlicht worden. Neben zahlreichen Verbesserungen, Änderungen, zwei neuen Operatoren sowie einer neuen Map, haben sich durch das Update auf der PlayStation 4 allerdings auch einige Probleme wie Freezes und Abstürze eingeschlichen.

Scheinbar ist der neue Operator namens Hibana für die Probleme verantwortlich. Dieser verfügt über das Gadget X-Kairo, einem 40mm-Granatwerfer, mit dem sich sogar verstärkte Wände knacken lassen, ähnlich wie bei Thermite. Rüstest der neue Spezialist allerdings sein Spielzeug aus, kann das Spiel einfrieren wodurch alle Spieler in der laufenden Partie negativ beeinflusst werden können.

Mögliche Lösungen?

Die Frage ist jedoch, wie PlayStation 4-Spieler dieses Problem lösen können? Als vorrübergehenden Workaround wurde versucht den neuen Operator aus der Auswahl zu nehmen, wodurch Spieler allerdings nicht an dem Season Rewards-Popup vorbeikamen. Aus diesem Grund ist Hibana nun wieder in der Auswahl vertreten. Eine Lösung seitens Ubisoft gibt es momentan nicht, Es heißt lediglich, dass Spieler den Operator momentan nicht auswählen sollten, um Abstürzen und Freezes zu entgehen.

Habt ihr den neuen DLC bereits ausprobiert?

Wir haben uns in den vergangenen Tagen einen ersten Überblick verschafft und zeigen euch in unserem Video wie sich der neue Japan-DLCs Operation Red Crow spielt. Das entsprechende Video findet ihr unterhalb dieser Meldung eingebunden.

Seitenauswahl

Infos zu Rainbow Six: Siege

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Rainbow Six: Siege
Rainbow Six: Siege - Verbesserung für Neueinsteiger am Matchmaking-System Rainbow Six: Siege erhält in Kürze eine neue Operation. Die neue Season wird zudem einige Änderungen mit sich bringen, die primär Neueinsteigern das Spiel freundlicher gestalten soll. 
Artikel zu Rainbow Six: Siege
Rainbow Six: Siege - Ubisoft kündigt umfangreiche Änderung an der Kartenrotation an Ubisoft wird die Kartenrotation für Rainbow Six: Siege anpassen. Entgegen dem Willen der Spieler plant Ubisoft zudem verschiedene Karten komplett aus dem Spiel zu entfernen.
News zu ARK Park

ARK Park - Noch in diesem Jahr könnt ihr den VR-Dinosaurier-Park betreten

25.09.

Oculus Rift - Palmer Luckey möchte Hardware-Standard für VR-Porn

25.09.

Star Trek: Discovery - Serienstart auf Netflix - alle Infos

25.09.

Senran Kagura: Peach Beach Splash - Unser Test zum Wasserabenteuer

25.09.

Discord - Abstürze und Fehler mit iOS 11 auf dem iPhone

24.09.

Project Cars 2 - Entwickler arbeiten an Spiel zu Fast & Furious

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!