Von Ben Brüninghaus | News vom 19.02.2016 - 12:33 Uhr - Kommentieren
Rainbow Six: Siege Screenshot

Ubisoft verrät nun neue Details zu den kommenden DLCs für Rainbow Six Siege. Sie werden allesamt in diesem Jahr veröffentlicht.

Vor ein paar Wochen ist der DLC Operation Black Ice veröffentlicht worden und neue Operatoren fanden Einzug ins Spiel. Nun fragen sich die Spieler, mit welchen Spezialeinheiten es bei Rainbow Six Siege weiter geht und welche Operatoren noch folgen werden. Dies hat Ubisoft jetzt zumindest annähernd verraten. 

So werden alle folgenden DLCs noch in diesem Jahr veröffentlicht. Das gab der Publisher und Entwickler jetzt in seiner Konferenz für Investoren bekannt. Bei den noch kommenden DLCs handelt es sich um Spezialeinheiten aus Amerika, Brasilien und Japan. Zu dem japanischen DLC veröffentlichte Ubisoft bereits vor Kurzem ein Teaser-Bild. Weiter werden die drei ausstehenden DLCs in diesem Jahr im zweiten, dritten und vierten Quartal 2016 veröffentlicht. 

Die Spezialeinheiten aus den spezifischen Ländern werden jeweil zwei Operatoren mit sich bringen. Ebenfalls enthalten ist eine Karte pro DLC. Alle Inhalte können kostenlos gespielt werden. Die Operatoren müsst ihr lediglich mit der Ingame-Währung freischalten. Besitzer eines Season-Passes erhalten sofortigen Zugriff auf alle neuen Operatoren. Die neuen Karten sind für alle Spieler gänzlich frei zugänglich. 

Link: Videogamer

Seitenauswahl

Infos zu Rainbow Six: Siege

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Rainbow Six: Siege
Rainbow Six: Siege - Verbesserung für Neueinsteiger am Matchmaking-System Rainbow Six: Siege erhält in Kürze eine neue Operation. Die neue Season wird zudem einige Änderungen mit sich bringen, die primär Neueinsteigern das Spiel freundlicher gestalten soll. 
Artikel zu Rainbow Six: Siege
Rainbow Six: Siege - Ubisoft kündigt umfangreiche Änderung an der Kartenrotation an Ubisoft wird die Kartenrotation für Rainbow Six: Siege anpassen. Entgegen dem Willen der Spieler plant Ubisoft zudem verschiedene Karten komplett aus dem Spiel zu entfernen.
News zu Game of Thrones

Game of Thrones - Warum sich Kit Harington auf das Ende der Serie freut

19.10.

Pokémon Go - Diese 5 neuen Pokémon gibt es an Halloween

19.10.

Assassin's Creed: Origins - Diese Features erwarten wir am meisten

19.10.

Elex - Die Bestie von Piranha Bytes

19.10.

Steam - 2017 bereits ca. 6000 Games veröffentlicht

19.10.

Game of Thrones - Warum sich Kit Harington auf das Ende der Serie freut

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!

TOP GAMES

  • PUBG Survival 4/5
  • Call of Duty WW2 Shooter 3/5
  • Friday the 13th: The Game Survival-Horror 4/5