PLAYNATION NEWS Quantum Break

Quantum Break - TV-Show muss aus Platzmangel gestreamt werden

Von Ben Brüninghaus - News vom 02.03.2016 - 10:00 Uhr
Quantum Break Screenshot

Die ausgelieferte Disk wird nicht alle Daten von Quantum Break enthalten. So wird die TV-Show beispielsweise über das Netz gestreamt. Es gibt allerdings eine Download-Option.

Eher unüblich für ein Videospiel geben die Macher von Quantum Break an, dass ihr im Laufe des Spiels mit einer TV-Show konfrontiert werdet. Die einzelnen Episoden dieser Show müssen jedoch bei Bedarf gestreamt oder zusätzlich über eine Option heruntergeladen werden, da diese nicht auf der Diks-Version enthalten sind.

Remedy gibt an, dass die Entscheidung des Spielers solch eine Tragweite hätte, dass es zu unterschiedlichsten Auswirkungen und gleichwohl verschiedensten Ereignissen in den TV-Shows kommen würde. Aus Platzmangel habe man sich demnach für diese Lösung entschieden. 

Greg Louden erklärt in einem Statement gegenüber GameInformer, dass es satte 40 unterschiedliche Variationen gäbe, in denen sich die Entscheidungen entwickelten. Die Quantum Ripples stellen zudem gelöschte Szenen dar, die ihr freischalten könnt, ursprünglich aber aus dem Spiel entfernt wurden. Die Länge der Show variiert zudem in Abhängigkeit eurer Entscheidungen, was wiederum einen Entwicklungsprozess darstelle. 

'Als wir herausgefunden haben, wie umfangreich das Spiel würde, mussten wir auf die Bremse treten und über eine adäquate Lösung nachdenken, die auch Sinn ergibt.'

Für die Xbox One-Version wird es eine Möglichkeit geben, die TV-Show auch in Gänze herunterzuladen und auf das Streamen zu verzichten. Benutzer von Windows 10 müssen zur Stream-Option greifen. 

PC-Version nur im Windows Store?

Die PC-Version von Quantum Break wird von Microsoft ausschließlich im Windows Store angeboten. Steam oder GoG sind demnach keine Option für PC-Spieler.

News & Videos zu Quantum Break

Quantum Break Quantum Break - Nicht alle PC-Probleme werden in Zukunft behoben Quantum Break Quantum Break - Wer offline spielt, wird wie ein Raubkopierer behandelt Quantum Break Quantum Break - TV-Show muss aus Platzmangel gestreamt werden Quantum Break Quantum Break - Shooter erreicht Goldstatus und Vorab-Download auf Xbox One Quantum Break Quantum Break - Gameplay-Video zeigt zwei Kapitel des Action-Shooters Quantum Break Quantum Break - Launch-Trailer zum Action-Shooter Fortnite Fortnite - Epic Games kündigt 50v50-Modus an Witchfire Witchfire - The Astronauts arbeitet an düsterem First-Person-Shooter
News zu PlayNation Adventskalender 2017

LESE JETZTPlayNation Adventskalender 2017 -

KOMMENTARE