PLAYNATION NEWS Quantum Break

Quantum Break - Keine Präsentation auf der E3 2015, mehr auf der gamescom

Von Wladislav Sidorov - News vom 09.06.2015, 00:15 Uhr
Quantum Break Screenshot

Vor zwei Jahren kündigte Microsoft als Exklusivtitel für die Xbox One das neue Spiel von Remedy Entertainment an: Quantum Break. Auf der diesjährigen E3 2015 wird es jedoch keine neuen Informationen geschweige denn eine Präsentation geben - sondern erst zur gamescom.

In diesem Jahr müssen Fans von Quantum Break weiterhin warten und warten und warten. Im Rahmen der diesjährigen E3 2015 wird es keine Präsentation geschweige denn neue Informationen zum neuen Titel von Remedy Entertainment geben, wie man in einem Videoblog anlässlich des zwanzigjährigen Jubiläums des Studios bekannt gab.

Stattdessen plane man eine große Präsenz auf der gamescom 2015 in Köln mitsamt eines anscheinend sehr großen "Theaters" in den Hallen. Dort werde Remedy zusammen mit Microsoft eine brandneue Demo zum Exklusivtitel für die Xbox One präsentieren und die Fans anspielen lassen.

Der Zeitraum der Veröffentlichung von Quantum Break wurde heute bekannt - angeblich soll es einem Eintrag im offiziellen Xbox-Shop Anfang 2016 soweit sein. Mehr Infos gibt es unten im Video.

KOMMENTARE

News & Videos zu Quantum Break

Quantum Break Quantum Break - Nicht alle PC-Probleme werden in Zukunft behoben Quantum Break Quantum Break - Wer offline spielt, wird wie ein Raubkopierer behandelt Quantum Break Quantum Break - TV-Show muss aus Platzmangel gestreamt werden Quantum Break Quantum Break - Shooter erreicht Goldstatus und Vorab-Download auf Xbox One Quantum Break Quantum Break - Gameplay-Video zeigt zwei Kapitel des Action-Shooters Quantum Break Quantum Break - Launch-Trailer zum Action-Shooter Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt Detroit: Become Human Detroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt und neues Video veröffentlicht
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018