PLAYNATION NEWS PUBG

PUBG - Xbox One- und PS4-Versionen sind möglich

Von Patrik Hasberg - News vom 06.05.2017, 15:15 Uhr
PUBG Screenshot

Momentan befindet sich Playerunknown's Battlegrounds noch in der Early Access-Phase und zwar lediglich für den PC. Laut der Entwickler ist eine Konsolenportierung in der Zukunft allerdings nicht unrealistisch.

Bisher ist der Early Access-Titel Playerunknown's Battlegrounds lediglich für den PC verfügbar. Allerdings soll sich dies anscheinend in der nahen Zukunft ändern. Wie Entwickler Bluehole Studios auf Nachfrage bestätigt hat, steht man einer Veröffentlichung für die PlayStation 4 sowie der Xbox One definitiv offen gegenüber.

PUBG PUBG Mehr als 2 Millionen verkaufte Versionen und Charity-Event

"Wir verfügen bereits über ein Team, das sich zumindest eine Portierung auf die Xbox One anschaut. Wir schauen uns natürlich beide Konsolen an. Für diese Geräte haben wir allerdings noch keinen Zeitplan", so Creative Director Brendan Greene.

Offiziell ankündigen möchten die Verantwortlichen hinter dem Battle-Royale-Titel die Konsolenportierung bisher allerdings noch nicht.

KOMMENTARE

News & Videos zu PUBG

PUBG PUBG - Karte Sanhok ist jetzt testweise für alle Spieler zugänglich PUBG PUBG - Offizieller Name der Dschungelkarte bekannt, neuer Testlauf geplant PUBG PUBG - Kriegsmodus Desert Knights musste nach 24 Stunden abgeschaltet werden PUBG PUBG - Kriegsmodus kehrt auf Miramar zurück - Desert Knights startet heute! PUBG PUBG - Video zeigt volles Match der mobilen Version PUBG PUBG - So sieht die Smartphone-Version aus GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake