PLAYNATION NEWS PUBG

PUBG - Statistiken und Match-Historie einsehen - Tipps & Tricks

Von Dustin Martin - News vom 18.08.2017, 14:25 Uhr
PUBG Screenshot

In PUBG gewinnt, wer am längsten überlebt und seine Gegner ausschaltet. Der Erfolgstitel von Bluehole dreht sich am Ende vor allem um die Statistiken, die im Spiel jedoch nicht vollständig angezeigt werden. Mit diesen Tipps und Tricks findet ihr eure Winrate und detaillierte Match-Historie.

Wer PlayerUnknown’s Battlegrounds nicht nur so zum Spaß spielt, der ist für die Verbesserung und das Training auf die Statistiken angewiesen. Doch im Taktik-Survival-Spiel von Bluehole sind die Stats nicht vollständig – in PUBG fehlt eine Historie der Matches oder die Winrate.

Dafür gibt es eine eigene Seite: PUBG.me heißt sie und ist nicht nur bei Profi-Spielern sehr beliebt, sondern bei jedem, der in PlayerUnknown’s Battlegrounds weiterkommen möchte oder einfach mehr über seine Matches und Statistiken erfahren will.

Statistiken wie Win-Rate oder Match-Historie in PUBG

Auf der Seite findet ihr alle möglichen PUBG-Statistiken, Diagramme und eure Match-Historie. Die wichtigsten Features und einige Tipps und Tricks haben wir hier für euch zusammengefasst:

  • Steam-Login: Meldet euch mit eurem Steam-Account an und verbindet den PUBG-Charakter mit der Seite. So wird alles getrackt und aufgezeichnet – ihr verpasst keine Statistiken mehr.
  • Players: Über den Spieler-Tab findet ihr verifizierte Profile und Profi-Spieler. Hier sind die Ranglisten für meistgespielte Matches, die höchste Winrate, den meisten Schaden in einer Runde oder die meisten Kills aufgelistet.
  • Items: Das gesamte Equipment aus PUBG auf einem Blick. Ihr wollt wissen, welche Werte ein Item hat oder wie viel Schaden ein Helm abwehrt? Hier seid ihr genau richtig. Auch Aufsätze oder Munition findet ihr hier – die völlige Ausrüstung ist verzeichnet.
  • Weapons: Waffen gehören wohl zur wichtigsten Ausstattung in PlayerUnknown’s Battlegrounds. Auf dieser Seite erfahrt ihr alles über die Geschosse, fein säuberlich geordnet nach Kategorie – ob Sniper Rifle, Assault, Submachine Guns, Shotguns, Pistolen oder die Bratpfanne.
  • Spieler-Suche: Die wertvollste Funktion für uns. Hier könnt ihr vor allem euren eigenen Nick-Namen eingeben und nach euren Statistiken suchen. Wer neugierig ist, durchsucht auch sein Squad oder andere Steam-Freunde.

FÜR DICH EMPFOHLEN PUBG Playerunknown's Battlegrounds ist ein Battle-Royale-Shooter, in dem Survival eine große Rolle spielt. Hier wird der Spielmodus Battle Royal hauptsächlich ...

PUBG-Profil mit Stats in Echtzeit

Seid ihr auf einer Seite, auf der alle PUBG-Statistiken angezeigt werden, habt ihr eine große Auswahl. Mit einem Klick auf „More“ erhaltet ihr noch genauere Zahlen.

Unter anderem seht ihr hier den Ranglisten-Platz in einem bestimmten Spiel-Modus wie Squad, Solo oder Duo. Außerdem gibt es die Win-Rate, die gesamten gewonnen Spiele, wie oft ihr in den Top 10 wart, die gelaufene Distanz, wie viele Waffen ihr gefunden habt, wie viele Assists ihr erzielt, wie hoch die Kopfschuss-Quote ist und vieles mehr.

Klickt ihr auf dem Profil auf „Matches“ könnt ihr eure Runden-Historie einsehen.

PUBG PUBG Qualitätsoffensive: Keine wöchentlichen und monatlichen Updates mehr

PUBG Stats einsehen

KOMMENTARE

News & Videos zu PUBG

PUBG PUBG - Karte Sanhok ist jetzt testweise für alle Spieler zugänglich PUBG PUBG - Offizieller Name der Dschungelkarte bekannt, neuer Testlauf geplant PUBG PUBG - Kriegsmodus Desert Knights musste nach 24 Stunden abgeschaltet werden PUBG PUBG - Kriegsmodus kehrt auf Miramar zurück - Desert Knights startet heute! PUBG PUBG - Video zeigt volles Match der mobilen Version PUBG PUBG - So sieht die Smartphone-Version aus Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4 Call of Duty: Black Ops 4 Call of Duty: Black Ops 4 - Kein Season Pass für den Multiplayer, dafür Gratis-Maps
News zu Battlefield V

LESE JETZTBattlefield V - Zweiter Weltkrieg als Setting bestätigt