PLAYNATION NEWS PSPgo

PSPgo - Entwickler raten zur Software Preissenkung

Von Redaktion - News vom 07.12.2009, 09:54 Uhr

Abermals äußert sich ein Entwickler zur PSPgo und kritisiert diesmal die zu hohen Softwarepreise. So müssen laut Jon Burton von Traveller's Tales, die Spiele im Store deutlich günstiger werden als die UMD-Variante.

Burton selber hat auch eine PSPgo, aber warum sollte er sich z.B. LittleBIGPlanet kaufen, wenn er das UMD Spiel davon bei Amazon 20% günstiger bekommt und es danach wieder verkaufen kann wenn er fertig ist. Genau dies scheint der Knackpunkt zu sein, der sich auch bei den Absatzzahlen nach dem Launch der PSPgo abgezeichnet hat.

Zwar sind teilweise günstigere Preise im PlayStation Store gegenüber der veranschlagten UVP vom Publisher zu beobachten, aber diese machen oft nur 3€ aus. Laut Burton sei eine Preissenkung bei der Software, der erste Schritt in die richtige Richtung. (mz)

KOMMENTARE

News & Videos zu PSPgo

PSPgo PSPgo - Accessoires und Zubehör PSPgo PSPgo - Preis fällt weiter auf 179€ PSPgo PSPgo - Droht dem Handheld das Aus? PSPgo PSPgo - Entwickler raten zur Software Preissenkung YouTube YouTube - VideoDays 2018 in Berlin und Köln fallen aus Death Stranding Death Stranding - Kojima veröffentlicht mysteriösen Moos-Screenshot
News zu Detroit: Become Human

LESE JETZTDetroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt