PLAYNATION NEWS PS Vita

PS Vita - Sony erwartet großen Andrang: Produktion erhöht, mehr Geräte für Europa und USA

Von Dennis Schaffrath - News vom 31.10.2011, 18:00 Uhr
PS Vita Screenshot

Wie John Koller, seines Zeichens Director of Hardware Marketing, bei Sony nun bekannt  gegeben hat, wird die Produktion von PlayStation Vita-Geräten bis zum Launch im Westen dramatisch erhöht. So geht er davon aus, dass mehr als 63 Prozent der PSP-Käufer innerhalb der 18 ersten Verkaufsmonate sich eine Vita gönnen werden, Konsolen-Besitzer sollen zu 60 Prozent zuschlagen. Auch wenn die Prognose sehr gewagt ist, so kann man immerhin damit rechnen, dass Lieferengpässe zum Launch des Handhelds kein Problem darstellen werden. Abgesehen von den Verkaufsprognosen äußerte Koller sich auch noch zum verpassten Weihnachtsgeschäft, welches seiner Meinung nach alles andere als ein Debakel ist. Er verwies auf den Launch der PlayStation Portable, denn diese erschien ebenfalls im Frühjahr und konnte nach der ersten Verkaufswoche eine Millionen verkaufte Einheiten verzeichnen. 

Wir freuen uns auf jeden Fall am 22. Februar 2012 auf die PlayStation Vita und werden mit Sicherheit viel Spaß beim Testen der Launch-Titel haben. Werdet ihr auch stolzer Besitzer der Konsole oder lässt die Vita euch komplett kalt? 

KOMMENTARE

News & Videos zu PS Vita

PS Vita PS Vita - Sony stellt Spiele-Support für PlayStation Vita ein PS Vita PS Vita - Sehr wahrscheinlich kein Nachfolger in Planung PS Vita PS Vita - E3-Lineup soll Handheld-Konsole zurück ins Gedächtnis der Spieler rücken PS Vita PS Vita - Run Sackboy! Run! kommt noch diese Woche PS Vita PS Vita - Showcase-Trailer mit neuen Games PS Vita PS Vita - The World Is In Play GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake