PLAYNATION NEWS Project Cars

Project Cars - Release auf nächstes Jahr verschoben

Von Dustin Martin - News vom 17.10.2014, 14:50 Uhr
Project Cars Screenshot

Project Cars wird erst im nächsten Jahr erscheinen. Die Slightly Mad Studios, Entwickler des Rennspiels, gaben nun eine Verschiebung der Veröffentlichung auf den 20. März 2015 bekannt. Erst im September wurde Project Cars für den 21. November 2014 angekündigt.

Innerhalb weniger Stunden kursierten in der Gaming-Community erste Gerüchte, Project Cars werde dieses Jahr nicht mehr erscheinen. Wenig später begannen Versandhändler einen neuen Release-Termin von Project Cars per E-Mail an die Vorbesteller weiterzugeben. Schließlich verkündigten dann auch die Entwickler von Slightly Mad Studios: Project Cars erscheint am 20. März 2015.

Mit einer Verschiebung des Release-Termins hat man nicht gerechnet. Noch im September hieß es von den Entwicklern, sie seien sehr erfreut darüber, das Rennspiel pünktlich zum Weihnachtsgeschäft auf den Markt zu bringen. In den Wochen vor dem Weihnachtsfest steigt der Umsatz der Entwickler und Publisher im Gegensatz zum restlichen Jahr erheblich an.

Ob jedoch Engpässe bei der Entwicklung von Project Cars der Grund für den verlegten Release-Termin sind, ist unklar. Gründe sprechen dafür, dass Slightly Mad Studios einen neuen Veröffentlichungszeitpunkt suchte, da zur jetzigen Zeit viele ähnliche Spiele erscheinen. Unter anderem Driveclub für die PlayStation 4 ist noch neu in den Geschäften.

KOMMENTARE

News & Videos zu Project Cars

Project Cars Project Cars - Review-Roundup - Tests und Wertungen Project Cars Project Cars - Neues Gameplay-Video zeigt Nachtfahrt Project Cars Project Cars - Zum vierten Mal verschoben Project Cars Project Cars - Renn-Simulation erneut verschoben Project Cars Project Cars - Scary Nightime Racing (Halloween Trailer) Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4 Call of Duty 2019 Call of Duty 2019 - Modern Warfare 4 könnte 2019 erscheinen
News zu Call of Duty: Black Ops 4

LESE JETZTCall of Duty: Black Ops 4 - Verabschiedet sich Activision vom Season Pass?