PLAYNATION NEWS Prey

Prey - Weiterentwicklung ungewiss - Zurzeit im Limbo

Von Dustin Hasberg - News vom 16.10.2012, 15:11 Uhr
Prey Screenshot

Dass es um Prey 2 nicht gut steht, ist hinlänglich bekannt. Ein Entwickler lässt nun verlauten, dass sich das Spiel zurzeit im Limboe befinde.

Offenbar ist die Prey-Serie verflucht. Nachdem schon die Arbeiten an dem ersten Prey-Teil elf Jahre gedauert haben, scheint auch die Entwicklung von Prey 2 nicht tadellos zu verlaufen. Erst im April 2012 vermeldete Publisher Bethesda, dass der Shooter auf unbestimmte Zeit verschoben worden, nicht aber eingestellt ist (wir berichten). Nun hat Nathan Cheever, Designer bei der Spieleschmiede Human Head Studios, Neuigkeiten zu Prey 2 auf Twitter preisgegeben.


Prey 1 = Indianer im Weltraum. Prey 2 = Cowboys im Weltraum. Übrigens, P2 wurde nicht offiziell abgebrochen, sondern ist im Limbo.

Ob der Weltraum-Shooter überhaupt erscheinen wird bleibt nach wie vor fraglich.


Diesem Tweet zufolge steht die Entwicklung von Prey 2 auf Messers Schneide, schließlich symbolisiert der Limbo die Vorhölle. Ein zweiter Tweet von Cheever zeigt, dass die Meldung für ihn nicht neu ist.


Für alle die denken, dass das neu wäre – es ist überhaupt nicht neu. Bethesda hat bereits ausgesagt, dass Prey 2 aus „Qualitätsgründen“ zurückgehalten wird."


Was das genau für Prey 2 bedeutet ist ungewiss. Zumindest kann man davon ausgehen, dass sich der Release-Termin noch weiter hinauszögert, falls Prey 2 überhaupt erscheinen wird.

KOMMENTARE

News & Videos zu Prey

Prey Prey - Neuer Teaser zeigt Basis auf dem Mond Prey Prey - Trial-Version für den PC auf Steam erhältlich Prey Prey - Gründer und Director verlässt die Arkane Studios Prey Prey - Speedrunner stellt neuen Weltrekord auf Prey Prey - Durchgespielt in unter 7 Minuten - Videobeweis Prey Prey - Neuer Speedrun in unter 6 Minuten GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake