News vom 27.04.2017 - 12:19 Uhr - Kommentieren (0)
Prey Screenshot

Das Actionspiel Prey kann laut der Entwickler mehrfach durchgespielt werden, ohne langweilig zu werden. Für noch mehr Spielspaß wird es DLCs geben, an denen bereits gearbeitet wird.

Am 5. Mai 2017 erscheint das Actionspiel Prey für PC, PlayStation 4 sowie Xbox One. Der Titel soll besonders abwechslungsreich sein und sich mehrfach durchspielen lassen, wie Creative Director Raphael Colantonio im Rahmen eines Anspiel-Events in New York verraten hat.

"Es ist unmöglich, alle Alien-Kräfte in nur einem Run zu sehen. Man müsste also noch einmal spielen und andere Kräfte ausprobieren. Außerdem hat die Story an einer bestimmten Stelle Abzweigungen, wo man wählen muss, ob man dieses oder jenes macht."

Es lohnt sich dementsprechend also, den Titel mehrfach zu spielen, um herauszufinden, welche Auswirkungen unterschiedliche Entscheidungen im Laufe der Handlung besitzen.

Mehr Spielspaß durch DLCs

Wie Colantonio betont, soll die Motivation der Spieler zusätzlich durch neuen Content in Form von DLCs und Updates hochgehalten werden. Der Entwickler arbeite bereits an neuen Inhalten, aktuell könne man jedoch noch nichts ankündigen.

Worum geht es in Prey?

Prey spielt in einer alternativen Zeitlinie, in der US-Präsident Kennedy das Attentat überlebt hat. Dieser legt den Fokus auf die Raumfahrt und verwandelt einen russischen Satelliten in eine Forschungsanlage, die Außerirdische untersuchen soll. Diese Anlage entwickelt sich schließlich zu einer großen Anlage namens Talos 1, die sich im Besitz der TranStar Corporation befindet.

Der Spieler übernimmt die Rolle des dementen Morgan Yu. Dieser erwacht im Jahre 2032 auf Talos 1. Mittlerweile ist die Raumstation von Aliens überrannt worden. Es gilt die Geheimnisse der Raumstation aufzudecken und zu verhindern, dass die Außerirdischen die Erde angreifen.

Siehe auch: Colantonio DLCs news prey updates
Quelle: Alistdaily

Seitenauswahl

Infos zu Prey

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Prey
Prey - Beta-Patch 1.03 behebt Speicherproblem und Inventar-Bug PC-Spielern steht ab sofort ein neuer Beta-Patch zur Verfügung, der Prey auf Versionsnummer 1.03 hebt und verschiedene Fehler sowie Probleme behebt.
Artikel zu Prey
Prey - Jetzt den Sci-Fi-Shooter bewerten! Die Neuauflage des Shooter-Klassikers - doch wie gut ist das neue Prey wirklich? Schreibt uns eure Meinung dazu, gebt eine Bewertung ab und schreibt euren eigenen Test in die Kommentare!
Von Patrik Hasberg Unser Team
News zu Age of Empires 4

Age of Empires 4 - Steht eine Ankündigung auf der gamescom an?

21.08.

Age of Empires 4 - Großes Comeback: Im Rahmen der Gamescom offiziell angekündigt

21.08.

Need for Speed Payback - Neue Infos von der gamescom - 2018 BMW M6 ist dabei

21.08.

Star Wars: Battlefront 2 - Gameplay-Trailer zum Starfighter Assault-Modus veröffentlicht

21.08.

Star Wars: Battlefront 2 - Exklusives Gameplay der Weltraumschlachten

21.08.

Fe - Neuer gamescom-Trailer veröffentlicht

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!