Pokémon Screenshot

Pokémon: "Wir entwickeln für NX"

20.09.2016 - 20:33

The Pokémon Company arbeitet an Spielen für die Nintendo NX, wie Präsident Tsunekazu Ishihara in einem Interview bestätigte. Außerdem wurden erste Details zur Konsole bekannt gegeben.

Teilen Tweet Kommentieren

Die kommende Konsole Nintendo NX wird von The Pokémon Company mit neuen Spielen unterstützt. Das Unternehmen wird Pokémon-Spiele für das System entwickeln, wie Firmenpräsident Tsunekazu Ishihara in einem Interview mit dem Wall Street Journal enthüllte.

Die neuen Spiele: Das sind Pokémon Sonne & Mond

Ishihara erklärte, dass die NX das bisherige Konsolenkonzept verändern werde. Man werde einen Unterschied beim Konzept merken, was es bedeutet eine Heimkonsole oder ein Handheld zu sein - offenbar ein Hinweis auf das Hybrid-System der NX?

Es ist unklar, ob das Pokémon-Spiel für die NX direkt zum Launch der Konsole erscheinen wird. Die NX soll im März 2017 veröffentlicht werden, gleichzeitig mit The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Gerücht: Pokémon, Zelda und Mario zum Launch der NX

Quelle: Wall Street Journal
Geschrieben von Wladislav SidorovDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

Pokémon: Uranium eingestellt, nie wieder Updates und Patches

Die Entwickler des Fan-Spiels Pokémon Uranium haben das Projekt offiziell eingestellt. Nachdem Nintendo vor wenigen Wochen einen Copyright-Hinweis versendete, wird es ab sofort keine ...

Pokémon: Feiert wohl Rekordjahr, zwanzigster Geburtstag mit Mega-Umsatz

Die Pokémon-Reihe feiert aktuell ihren zwanzigsten Geburtstag - mit Rekord-Umsätzen. Das Interesse an der Serie ist dank Pokémon Go, mehreren Aktionen und vielen neuen Spielen so groß wie ...

Pokémon: Keine Hauptspiele für Smartphones

Für euer Smartphone wird es in Zukunft kein Hauptspiel der Pokémon-Reihe geben. Grund dafür ist die geringe Spielerfahrung, die man auf dem Mobile-Gerät im Gegensatz zu Konsolen erfährt.
Noch mehr News anzeigen

Kommentare

Tipps